icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Patmos Pilger Wahnsinn 151913

Pilgerwahnsinn - Warum der Jakobsweg süchtig macht

Jörg Steinert

22,00 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

800 Kilo­me­ter. Zu Fuß. Meist allein, aber nicht einsam. 

Der Jakobs­weg gehört zu den gro­ßen Aben­teu­ern unse­rer Zeit. Unge­fähr­lich, aber auf­re­gend. Anstren­gend und zugleich genussvoll. 

Jörg Stei­nert hat sich auf­ge­macht, ver­schie­de­ne Jakobs­we­ge in Spa­ni­en, Por­tu­gal, Frank­reich und Deutsch­land zu ent­de­cken. Auf einer sei­ner Rei­sen wur­de er von der Frau­en­recht­le­rin und libe­ra­len Mus­li­min Sey­ran Ates beglei­tet, die seit meh­re­ren Jah­ren unter Per­so­nen­schutz steht und auch beim Pil­gern ein Team LKA-Beam­ter an ihrer Sei­te hatte. 

In Pil­ger­wahn­sinn” berich­tet der Autor über sei­ne per­sön­li­chen Erleb­nis­se auf ver­schie­de­nen Jakobs­we­gen und schil­dert unter­halt­sam, war­um der Jakobs­weg süch­tig macht.