icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

warning
Dieser Termin hat bereits stattgefunden
2021
Freitag
30.07.
14:00 bis 17:00 Uhr
Pilgern

Auf den Spuren der Hl. Anna

Gehen - Andacht - Einkehr

icons / 24px / map-pin Schönbrunn am Lusen, Hinterglasmuseum

Gehen — Andacht — Ein­kehr
AUF DEN SPU­REN DER HL. ANNA
Pil­ger­wan­de­rung mit Museumsbesuch

Die Hei­li­ge Anna gilt als Uhr­mut­ter des Glau­bens, sie ist die Groß­mutter Jesu und die
Mut­ter Mari­ens. Die Ver­eh­rung der hei­li­gen Anna in Wall­fahr­ten und Gebe­ten ist uns
seit dem 8. Jahr­hun­dert über­lie­fert. Das Hin­ter­gla­se­um in Schön­brunn am Lusen birgt
eini­ge wun­der­ba­re Hin­ter­glas­bil­der von der Hei­li­gen Anna. Des­halb laden wir Sie vor
Beginn unse­res Pil­gerns zu einer klei­nen Muse­ums­füh­rung ein. Bei unse­rer
anschlie­ßen­den Pil­ger­wan­de­rung gehen wir einen alten Wall­fahrts­weg durch Wald
und Wie­sen von Schön­brunn am Lusen nach Kreuz­berg (ca. 2 Stun­den). Dort fei­ern
wir eine Andacht zu Ehren der Hei­li­gen Anna. Mit einem gemüt­li­chen Bei­sam­men­sein
und dem Ver­zeh­ren der mit­ge­brach­ten Brot­zeit endet unse­re Pilgerwanderung.

Treffpunkt:

Hinterglasmuseum (neben der Kirche)

Was ist mitzunehmen:

Sonnen- bzw. Regenschutz, FFP2-Maske, Brotzeit & Getränk

Leitung:

Hildegard Weileder-Wurm und Annemarie Schmeller

Kosten:

10€ für Organisation, Begleitung und Eintritt Museum

Anmeldung:

bis 27.7.21 im Referat Frauen, Tel. 0851 393 5211 oder Mail: referat.frauen@bistum-passau.de

Downloads