warning
Dieser Termin hat bereits stattgefunden
2019
Freitag
03.05.
 

Mittwoch
31.07.
Ausstellungen und Führungen

Ausstellung von MICHEL CIRY (1919 – 2018): "Licht und Schatten – ombre et lumière"

icons / 24px / map-pin Passau, Museum am Dom

Die Künst­ler­Seel­sor­ge der Diö­ze­se Pas­sau lädt anläss­lich des 100. Geburts­tags von Michel Ciry herz­lich ein zur Aus­stel­lung im Muse­um am Dom Resi­denz­platz 8, Passau.

Michel Ciry, geb. 1919, inter­na­tio­nal täti­ger Gra­phi­ker, Aus­stel­lun­gen u.a. in Brüs­sel, New York, Flo­renz, Bre­scia, Pas­sau; 1963 Gro­ße Medail­le der Stadt Paris, Mit­glied der Aka­de­mie der Schö­nen Küns­te, Flo­renz (mit Le Cor­bu­si­er), 1964 Umzug in die Künst­ler­ko­lo­nie Varen­ge­vil­le-sur-mer bei Diep­pe, 1971 Beginn der Ver­öf­fent­li­chung sei­ner Tage­bü­cher, 1972 Gold­me­dail­le der Bien­na­le Flo­renz, 1974 Che­va­lier der Ehren­le­gi­on, 1988 Beru­fung zum Mit­glied der Acca­dé­mie Roya­le, Bel­gi­en. 1995 Grün­dung des Freun­des­krei­ses Michel Ciry“, 2009 Ciry über­gibt das nach ihm benann­te, selbst finan­zier­te Muse­um der Com­mu­ne de Varengeville.

Ausstellungsort:

Museum am Dom, Residenzplatz 8, Passau

Anfragen zu Führungen:

0851 93144-103

Kooperationspartner:

Die Ausstellung ist gefördert durch die Stiftung der Passauer Neuen Presse