Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Dieser Termin hat bereits stattgefunden
2022
Samstag
19.11.
09:30 bis 17:00 Uhr
Glaube und Gemeinschaft

Stärkungstag für Witwen & Witwer

"Denn die Liebe hört niemals auf"

Vilshofen, Gästehaus St. Benedikt

Die Lie­be hört nie­mals auf“ (1 Kor 13,8)

Tag der Stär­kung für Wit­wen und Wit­wer

Und dann war ich allein!“ Der Tod des Part­ners oder der Part­ne­rin ist für vie­le, wie wenn ein Lebens­band durch­schnit­ten wird. Auch nach län­ge­rer Trau­er spü­ren Wit­wen und Wit­wer noch immer die­ses Band. Die Zunei­gung und die gemein­sa­me Zeit ist nicht weg“, doch die Reso­nanz fehlt. Wir möch­ten Ihnen einen Tag der Stär­kung schen­ken, mit auf­bau­en­den und krea­ti­ven Impul­sen. Dar­in hat die Lie­be zum ver­stor­be­nen Part­ner eben­so Platz wie der muti­ge und zuver­sicht­li­che Blick in die Zukunft und ein Neuanfang.

Ver­an­stal­ter: Refe­ra­te Senioren‑, Frauen‑, und Män­ner­seel­sor­ge, Trau­er- und Hos­piz­pas­to­ral, Kath. Frau­en­bund und Kath. Erwach­se­nen­bil­dung Pas­sau e. V.

Anmeldung:

Referat Seniorenseelsorge

Tel. 0851 393 6101

E-Mail: seniorenseelsorge@bistum-passau.de

Stark wie der Tod ist die Liebe”

Hohelied 8,6