Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2022
Mittwoch
07.12.
19:30 bis 21:00 Uhr
Glaube und Gemeinschaft

Innehalten im Advent

Dem Familienleben Raum und Zeit geben

Internet, Online

Bei mir daheim sein, was heißt das? Und war­um ist es not­wen­dig, um gut in Bezie­hun­gen leben zu können?

Unser All­tag ist nicht sel­ten voll­ge­füllt mit viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben. In einer beschleu­nig­ten Welt schei­nen die­se Her­aus­for­de­run­gen immer mehr zu wer­den. Unse­ren Fokus und unse­re Auf­merk­sam­keit len­ken wir dabei immer mehr nach außen und wir lau­fen Gefahr, den Kon­takt zu uns selbst und unse­ren Fami­li­en immer mehr zu verlieren.

Die Advents­zeit lädt uns ein inne­zu­hal­ten, das Tem­po raus zu neh­men, mit uns und unse­ren Liebs­ten” wie­der neu in Kon­takt zu kommen.

Mit dem Vor­trag laden wir sie ein, das Wesent­li­che im Leben wie­der in den Blick zu neh­men und die Acht­sam­keit für das Wun­der des Lebens neu zu schärfen.

Anmel­dung:www​.keb​-pas​sau​.de/​a​n​m​e​ldung

Downloads