2019 - 2020
Dienstag
03.12.
19:00 Uhr

Sonntag
02.02.
Ausstellungen und Führungen

Weihnachtsausstellung: Sebastian Gessenharter

icons / 24px / map-pin Passau, Spectrum Kirche

KON­TEM­PLA­TIO­NEN So lau­tet der Titel der Weih­nachts­aus­stel­lung, wel­che die Künst­ler­Seel­sor­ge am Diens­tag, 3. Dezem­ber um 19 Uhr in der Hei­lig-Geist-Kapel­le von Spec­trum Kir­che eröff­net.

Sebas­ti­an Ges­sen­har­ter, Tie­fen­bach, prä­sen­tiert zehn groß­flä­chi­ge Tafeln, wel­che die Evan­ge­li­en von Hei­lig Abend bis zum Ende der Weih­nachts­zeit am Fest der Tau­fe des Herrn in Öl bzw. Acryl dar­stel­len. Dazu gesel­len sich eine Men­ge Stu­di­en, die den Ent­ste­hungs­pro­zess ein­drucks­voll doku­men­tie­ren. Ges­sen­har­ter, Jahr­gang 1988, hat heu­er die Aka­de­mie der Bil­den­den Küns­te Karls­ru­he erfolg­reich absol­viert und seit­her gezielt an die­ser Weih­nachts­aus­stel­lung gear­bei­tet. Er kommt aus der gro­ßen Mal­tra­di­ti­on, weiß sich von Meis­tern wie Gio­van­ni Bel­li­ni inspi­riert, setzt aber die gro­ßen The­men, etwa die sacra con­ver­sa­zio­ne, in sei­ner Spra­che und mit der ihm eige­nen künst­le­ri­schen Hand­schrift um. Dann kann das Jesus­kind schon mal wie ein ganz gewöhn­li­ches Kind pro­vo­zie­ren und Hero­des statt der hl. Drei­kö­ni­ge in sei­ner Angst vor Macht­ver­lust und mit List dop­pel­ge­sich­tig domi-nie­ren. Selbst die Pha­se der Vor­stu­di­en lässt er wie bei der Tau­fe Jesu in sei­ne Wer­ke ein­flie­ßen. So doku­men­tie­ren sie einer­seits den Ent­ste­hungs­pro­zess, ande­rer­seits gewin­nen die Wer­ke auf die­se Wei­se an Aus­druck und Dynamik. 

Die Ver­nis­sa­ge am 3. Dezem­ber wird Dani­el Mai­er musi­ka­lisch gestal­ten. Anstel­le einer Lau­da­tio wer­den Sebas­ti­an Ges­sen­har­ter und Künst­ler­seel­sor­ger Msgr. Dr. Bern­hard Kirch­gess­ner in ein Gespräch über den Künst­ler, sei­ne Wer­ke und die aus­ge­wähl­ten The­men eintreten. 

Vernissage:

3. Dezember 2019 um 19 Uhr

Austellungsdauer:

4. Dezember 2019 - 2. Februar 2020

Öffnungszeiten:

Mo - Fr, 9-17 Uhr; Vom 16. Dezember bis 07. Januar 2020 nach telefonischer Anmeldung: 0851 93144-103

Downloads

X-Taufe-Jesu