2019
Sonntag
24.02.
14:00 bis 18:00 Uhr

Wie ist das mit mei­nem eige­nen Ster­ben und dem Ster­ben der anderen?

Was brau­che ich, um einst hof­fent­lich ver­söhnt ster­ben zu dürfen?

Wie kann der Glau­be mir dabei hel­fen? An die­sem Nach­mit­tag wol­len wir uns dem heu­te so oft ver­dräng­tem The­ma Ster­ben annä­hern, dabei vor allem auf Jesus am Kreuz schau­en und schließ­lich erfah­ren, wie seel­sor­ger­li­che und pal­lia­ti­ve Beglei­tung zu einem Ster­ben in Wür­de beitragen. 

Im Anschluss besteht die Mög­lich­keit mit den Schwes­tern die Ves­per um 17:15 Uhr zu beten.

Referentin:

Swantje Knopf, Palliativärztin, Lübeck

Kosten:

8,--€

Anmeldung

bis 20.2.19 unter: sr.edith@kloster-neustift.de oder Tel: 08542 9600 -47