Menu

Laberst du noch oder glaubst du schon?


Beginn: 
19 Jun 2018 - 19:30

 

Begegnungsabend mit Kaplan Christian Olding

Christian Olding gilt wahlweise als charismatischer Reformer oder dickköpfiger Rebell. Seine multimedialen Gottesdienste und sein Videoblog haben ihm den Beinamen „Pop-Kaplan“ eingebracht. In Klartext bitte! – Glauben ohne Geschwätz erzählt er seine eigene Geschichte – wie der Suizid des Vaters seinen Glauben veränderte, über sein Ringen mit sich selbst und im Priesterseminar, oder über seine Suche und seinen Weg mit Gott – und stellt dar, wie man seinen Glauben im Alltag integriert.

Olding polarisiert und inspiriert. Vor allem mit seinen Gottesdiensten mit Lasertechnik und Videosequenzen, deren Entstehung er ebenfalls beschreibt. Denn sein Ziel ist, die Botschaft Christi verständlich und in moderner Weise zu vermitteln. Seichtes Geschwätz oder leere Floskeln sind ihm fremd, er findet klare Worte, die die Menschen aller Altersgruppen verstehen und berühren. Seine Geschichten motivieren und zeigen das wahre Potenzial der christlichen Glaubensgemeinschaft. Dabei schreckt er vor Kritik nicht zurück, zum Beispiel an der falschen Ausbildung von Priestern und am Narzissmus in der Kirche. „Damit wir [die Kirche] wieder zur leuchtenden Werbereklame werden können, braucht es Hilfestellungen, Glauben und Alltag neu miteinander zu verbinden. Es kann und darf uns also nicht zuerst um Mitgliederrekrutierung und Wiederbelebungsstrategien von Gemeindestrukturen gehen. Das geht am eigentlich Notwendigen vorbei. Das ist zu wenig.“

Christian Olding ist Kaplan in Geldern. Mit seinen „veni!-Gottesdiensten“, die bundesweit für Furore sorgen, hat er eigene Gottesdienstformate geschaffen, die zahlreiche Gläubige ansprechen, da sie ihr Interesse an der Kirche und ihren Wunsch, Glauben zu leben, neu wecken. In seiner beliebten Videokolumne „Klartext“ erklärt er einzelne Begriffe zu Christ sein, Kirche und Ökumene.

Eintritt ist frei

 

 

Veranstaltungsort: 
BGZ, Holzhauserstr.25, 84503 Altötting
Veranstalter: 
KEB-RIS, Kirchliches Jugendbüro, Dekanatsrat AÖ

Veranstaltungen

20.9.2018 19:30
21.9.2018 (Ganztägig)
23.9.2018 (Ganztägig)