Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

250 Kinder beim Türöffnertag

Redaktion am 04.10.2022

221003 Maustag hdb burghausen quer Foto: Rebekka Redinger-Kneißl

„Türen auf mit der Maus“, hieß es am 3. Oktober im Haus der Begegnung HEILIG GEIST. Rund 250 Kinder mit ihren Familien folgten dieser Einladung und machten sich in Burghausen auf die Suche nach ‚spannenden Verbindungen‘. So lautete das Motto, das sich die Macher der Sendung mit der Maus für dieses Jahr überlegt hatten.

Zu sehen gab es im Haus der Begeg­nung Vie­les. Bei der Kir­chen­ral­lye bega­ben sie sich die Kin­der auf Spu­ren- und Schatz­su­che, die Orgel konn­te ein­ge­hend unter­sucht wer­den und beim Kin­der­thea­ter reis­te die Maus mit dem Publi­kum durch die Zeit: von den Anfän­gen des HEI­LIG GEIST Spi­tals bis hin zum Bil­dungs- und Über­nach­tungs­haus heute. 

Umrahmt wur­de das Pro­gramm von einem bun­ten Spie­le- und Bas­te­l­an­ge­bot. Beson­ders beliebt war die Foto­box. Dort bil­de­te sich den gan­zen Nach­mit­tag über eine lan­ge Schlan­ge, um ein Foto mit der Maus und ihren Freun­den zu schießen. 

Mit einem so gro­ßen Ansturm hat­ten wir wirk­lich nicht gerechnet.”

Ludwig Reischl - Direktor des HdB

Lud­wig Raischl, Direk­tor des Hau­ses, hieß am Ein­gang die klei­nen und gro­ßen Maus­fans will­kom­men. Mit einem so gro­ßen Ansturm hat­ten wir wirk­lich nicht gerech­net“, mein­te er ganz über­wäl­tigt von der Reso­nanz, den die­ser Nach­mit­tag fand. Die Fami­li­en kamen nicht nur aus der Gegend, son­dern hat­ten teil­wei­se sogar eine län­ge­re Auto­fahrt hin­ter sich.

In der Küche hat­te das Team alle Hän­de voll zu tun. Denn die Besu­cher soll­ten sich schließ­lich auch stär­ken kön­nen. Irgend­wann war dann aber auch das letz­te Küchen­stück geges­sen und alle But­ter­bre­zen und Wurst­sem­meln ver­schwun­den. Den Kin­der war’s egal. Sie posier­ten in der Zwi­schen­zeit wei­ter mit einem rie­si­gen Star­schnitt von der Maus. Am Ende des ereig­nis­rei­chen Nach­mit­tags wur­de die Maus mit einem Sei­fen­bla­sen­spa­lier aus dem Haus der Begeg­nung beglei­tet. Zurück blei­ben vie­le schö­ne Begeg­nun­gen – vor allem mit der Maus.

Text: Rebek­ka Redinger-Kneißl

Weitere Nachrichten

01
Bistum
05.12.2022

Kehrt um! 2. Adventsonntag aus Mariahilf

Kehrt um! Denn das Himmelreich ist nahe – heißt es im Matthäus Evangelium aus dem am 2. Adventsonntag gelesen…

IMG 5417
Bischof
05.12.2022

Betertreffen mit Bischof Stefan Oster

Am Samstag, 03. Dezember 2022 folgten einige Gläubige der Einladung des Bischofs und des Referats für…

221108 AB mariahilf schnee
Bistum
05.12.2022

Live: Adventsgottesdienste aus Mariahilf

Dritter Adventssonntag, 11.12. 2022, 10.00 Uhr - Übertragung zusammen mit NIEDERBAYERN TV im TV und online.…

Herbergslaterne Title TV
Das glauben wir
04.12.2022

Lebendiges Brauchtum

Christliche Brauchtümer werden im Pfarrverband Rotthalmünster traditionell gepflegt und in Ehren gehalten,…