2019 Ordinariat Haus St Valentin Passau Konrad Lackerbeck

Ordinariat

Das Bischöfliche Ordinariat ist die Kurie, also die Verwaltungsbehörde des Bistums Passau. Es wird vom Generalvikar als dem ständigen Beauftragten des Bischofs für die Verwaltung des Bistums geleitet.

Das Bischöf­li­che Ordi­na­ri­at Pas­sau unter­stützt durch sei­ne unter­schied­li­chen Ein­rich­tun­gen und Dienst­stel­len die Ent­wick­lung der Diö­ze­se und för­dert die pas­to­ra­le Ent­wick­lung sowie die Seel­sor­ge in den Pfar­rei­en. Es ist so Ansprech­part­ner für die Pfarr­ver­bän­de und Deka­na­te sowie Pries­ter und Seel­sor­ger, aber auch Medi­en oder gesell­schaft­li­che Kräf­te und Ein­zel­per­so­nen, die Dienst­leis­tun­gen abru­fen oder Unter­stüt­zung fin­den können. 

Das Ordi­na­ri­at befin­det sich im Haus St. Valen­tin am Dom­platz und ist in fünf Haupt­ab­tei­lun­gen unter­glie­dert, die in wei­te­ren Häu­sern rund um den Dom unter­ge­bracht sind:

Hauptabteilung Kanzlei

Antonia-Murr

Antonia Murr

Kanzlerin

Hauptabteilung Personal

Josef Ederer

Josef Ederer

Domkapitular

Hauptabteilung Finanzen und Bau

2018 Josef Sonnleitner

Dr. Josef Sonnleitner

Finanzdirektor

Hauptabteilung Schulen und Hochschule

Dr. Hans-Peter Eggerl

Dr. Hans-Peter Eggerl

Leitung Hauptabteilung Schulen und Hochschule

Hauptabteilung Seelsorgeamt

Hans Bauernfeind

Dr. Hans Bauernfeind

Leitung Hauptabteilung Seelsorge und Evangelisierung

Zudem zäh­len zum Ordi­na­ri­at das bischöf­li­che Sekre­ta­ri­at, bischöf­li­che Beauf­trag­te für bestimm­te Auf­ga­ben­ge­bie­te, Stabs­stel­len des Gene­ral­vi­kars, bischöf­li­che Kom­mis­sio­nen, die bischöf­li­che Gerichts­bar­keit (Offi­zi­a­lat), das Pries­ter­se­mi­nar St. Ste­phan sowie der Diözesancaritasverband.

Hier die aktuellen Amtsblätter von 2019:

Amtsblatt

Auf dieser Seite können Sie alle Amtsblätter des Bistums Passau von 2019 einsehen und herunterladen.