Bistum

Überwältigende Resonanz auf die Einladung zu Adoratio in Altötting

Wolfgang-Christian Bayer am 27.09.2019

Adoratio2

Kultur+Kongress Forum beim ersten Kongress zur eucharistischen Anbetung und Erneuerung des Glaubens komplett ausgebucht
Teilnahme an Veranstaltungen in der Basilika ohne Anmeldung möglich.

Der Kon­gress ado­ra­tio“, der vom 15. bis 17. Novem­ber in der Basi­li­ka St. Anna und dem Kultur+Kongress Forum in Alt­öt­ting statt­fin­det, stößt auf enor­me Reso­nanz. Die maxi­ma­le Teil­neh­mer­zahl für das Kultur+Kongress Forum ist zwei Mona­te vor dem Kon­gress bereits erreicht und die Anmel­dung nun geschlossen.

Wir sind über­wäl­tigt von der gro­ßen Resonanz!”

Ingrid Wagner - Leiterin Referat Neuevangelisierung

Anfang des Jah­res hat Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB zum ers­ten Mal die Ein­la­dung zu die­sem Kon­gress aus­ge­spro­chen, der sich der eucha­ris­ti­schen Anbe­tung und der Erneue­rung des Glau­bens wid­met. Und die­se Ein­la­dung fand seit­her gro­ßen Zuspruch – im gan­zen deutsch­spra­chi­gen Raum. Es haben sich über 1.200 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer für den Kon­gress ange­mel­det. Die Kapa­zi­tät des Kultur+Kongress Forums ist somit mehr als erreicht. Es gibt bereits eine War­te­lis­te für einen klei­ne­ren Saal im Nach­bar­ge­bäu­de mit Live-Über­tra­gung des Programms.

Anders ist es mit den Pro­gramm­punk­ten, die in der Basi­li­ka St. Anna statt­fin­den: Die Eucha­ris­tie­fei­ern, die Gebets­aben­de und die Vor­trä­ge in der Basi­li­ka kön­nen auch ohne Anmel­dung besucht wer­den. Dort ist frei­er Ein­tritt. Auf­grund der gro­ßen Teil­neh­mer­zahl wird nun neben Frei­tag auch das Pro­gramm am Sonn­tag kom­plett in der Basi­li­ka statt­fin­den, wofür wir den Kapu­zi­nern in Alt­öt­ting sehr dank­bar sind“, so Ingrid Wag­ner. Denn so kön­nen wir noch vie­le wei­te­re Inter­es­sier­te am Kon­gress ado­ra­tio will­kom­men heißen.“ 

Für wen die Anrei­se zu weit ist, kann bei fast allen Pro­gramm­punk­ten trotz­dem live dabei sein, denn der Kon­gress wird live auf Radio Hor­eb und dem Fern­seh­sen­der EWTN übertragen.

Alle Infor­ma­tio­nen sowie das detail­lier­te Pro­gramm mit Ortsangaben finden Sie unter:

Der Kon­gress Ado­ra­tio wird orga­ni­siert von:

Bis­tum Pas­sau, Refe­rat für Neuevan­ge­li­sie­rung in Koope­ra­ti­on mit dem Insti­tut für Neuevan­ge­li­sie­rung im Bis­tum Augs­burg und vie­len wei­te­ren Helfern.

  • Man­fred Ben­kert, Beauf­trag­ter für die Koor­di­na­ti­on der Ewi­gen Anbe­tung in Altötting
  • Dr. Ste­fan Born­eis, Laser­phy­si­ker und Pro­jekt­ma­na­ger aus Fulda
  • Dekan Bern­hard Hes­se, Dekan von Kemp­ten im Bis­tum Augsburg
  • Ste­fan Jell, Semi­na­rist im Bis­tum Passau
  • Sr. The­re­sia Men­de, Lei­te­rin des Insti­tuts für Neuevan­ge­li­sie­rung im Bis­tum Augsburg
  • Ingrid Wag­ner, Lei­te­rin des Refe­rats für Neuevan­ge­li­sie­rung im Bis­tum Passau
  • Dia­kon Tho­mas Zau­ner, Dia­kon am Wall­fahrts­ort Altötting

Sie haben Fragen zum Artikel?
Wir helfen Ihnen gerne.

Ingrid Wagner

Ingrid Wagner

Referentin