icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Soziales

Dankkarten-Aktion zum Internationalen Tag der Pflege

Pressemeldung am 08.05.2020

Dankkarte Der Himmelistindir B

„Der Himmel ist in dir!“ Unter diesem Motto steht die ökumenische Dankkarten-Aktion zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai 2020, zu der die Referate für Seniorenseelsorge und für Sozial- und Pflegeberufe sowie die Krankenhausseelsorge in der Diözese Passau Sie herzlich einladen.

Mit der Dank­ak­ti­on wol­len wir zusam­men mit Ihnen, den Seelsorger/​innen in den Pfar­rei­en, allen Pfle­gen­den für ihren wert­vol­len Dienst DAN­KE sagen. Vor allem möch­ten wir auch dafür dan­ken, dass sie – neben der Pfle­ge­tä­tig­keit – immer ein offe­nes Ohr für die Sor­gen und Nöte der älte­ren Men­schen haben, dass sie ihnen sozu­sa­gen ihr Herz zur Ver­fü­gung stel­len“. Die­se Ein­stel­lung ist wie ein inne­rer Schatz, ein Geschenk des Him­mels, so auch Flo­rence Nightin­ga­le, die Begrün­de­rin der moder­nen Pfle­ge­ar­beit, deren Geburts­tag sich die­ses Jahr zum 200. Mal jährt.

Da die aktu­el­le Gefähr­dung durch das Coro­na-Virus die Mitarbeiter/​innen in der Pfle­ge sowie die pfle­gen­den Ange­hö­ri­gen beson­ders her­aus­for­dert, wol­len wir mit der Akti­on nicht unbe­dingt bis zum Mai war­ten, denn gera­de jetzt gilt: Jeder Tag ist ein Tag der Pflege!

Und viel­leicht brau­chen die Pfle­ge­kräf­te unse­ren Dank und unse­re Wert­schät­zung gera­de jetzt!”

Lei­der kön­nen Sie und wir der­zeit weder Pfle­ge­ein­rich­tun­gen, noch Senio­ren zu Hau­se besu­chen, um für die Men­schen da zu sein und die Dank­kar­ten an Pfle­ge­kräf­te und pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge zu ver­tei­len. Sie kön­nen die bei­lie­gen­den Kar­ten jedoch – evtl. per­sön­lich unter­schrie­ben – an Betreu­ungs­ein­rich­tun­gen oder ambu­lan­te Diens­te schi­cken oder dort abge­ben, mit der Bit­te, sie an die Sta­tio­nen bzw. Mit­ar­bei­te­rin­nen wei­ter­zu­lei­ten. Und sicher wür­de sich auch manche/​r pfle­gen­de Ange­hö­ri­ge über eine Dank­kar­te freu­en. Wir sind sicher, Sie fin­den einen Weg, damit unser Dank bei den Pfle­gen­den ankommt, jetzt mit einem Oster­gruß oder im Mai zum Tag der Pflege.

Gerne senden wir Ihnen nach Bedarf weitere Dankkarten kostenlos zu!

Eine E‑Mail an seniorenseelsorge@​bistum-​passau.​de oder ein Anruf an Tel. 08723 1329 genügt!

Text: Refe­rat Seniorenseelsorge