Bistum

Männerwallfahrt in der Maria-Hilf-Woche

Redaktion am 24.06.2024

Fotos Foto: Dr. Hans-Peter Eggerl

16 Männer machten sich am 22.06.2024 von Schardenberg nach Passau auf, um im gemeinsamen Austausch betend, sinnierend, singend, dabei fröhlich und humorvoll, aber auch ernsthaft und tiefgründig unterwegs zu sein: Von verfolgenswerten Sehnsüchten war die Rede, von der Rolle als wilder und als weiser Mann, von der Kunst „lebenssatt“ zu werden und auch von der Herausforderung im Männerleben, Verantwortung zu tragen.

Ich mag ja die klei­nen Anfän­ge, und ich hof­fe, dass dar­aus eine gro­ße Tra­di­ti­on wird“ sag­te Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB anläss­lich der ers­ten Män­ner­wall­fahrt in der Pas­sau­er Mariahilf-Woche.

Zu Beginn wur­den die Wall­fah­rer vom haupt- und ehren­amt­li­chen Seel­sorgs­team der Pfar­re Schar­den­berg um Koope­ra­tor Dida­cus Ilo herz­lich in ihrer Pfarr­kir­che begrüßt und anschlie­ßend auf den Weg geschickt. Eine land­schaft­lich wun­der­ba­re und herr­lich abwechs­lungs­rei­che Etap­pe der Via nova wur­de began­gen und bot neben­bei vie­le meta­pho­ri­sche Anklän­ge an das wirk­li­che Leben“: Aufs und Abs, Enge und Wei­te, siche­rer Boden und schwe­re Schrit­te im Morast, schein­ba­re Sack­gas­sen, die im letz­ten Moment dann doch noch wei­ter­füh­ren, eine Haus­rui­ne am Weg­rand als Über­bleib­sel einer geschei­ter­ten Hoff­nung viel­leicht, schließ­lich die Schluss­ge­ra­de, die betend aufs letz­te Ziel hin­führt. Eine Wall­fahrts­stre­cke, bunt und viel­fäl­tig wie das Leben. 

Die Predigt zum Nachhören:

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Der Män­ner­seel­sor­ger Dr. Hans-Peter Eggerl, Frank Bosch, Pil­ger­weg­be­glei­ter im Bis­tum Pas­sau, sowie Otto Penn, der Lei­ter der Fami­li­en­pas­to­ral, führ­ten durch die abwechs­lungs­rei­chen Ein­hei­ten der ein­zel­nen Sta­tio­nen. Es war ein herr­li­cher Tag mit wun­der­ba­ren Män­nern“, fass­te Eggerl den Tag für sich zusammen.

Ich freue mich auf die Wei­ter­füh­rung der Tra­di­ti­on, die wir heu­te begin­nen konnten”

Dr. Hans-Peter Eggerl

Lit­ur­gi­scher Abschluss der Ver­an­stal­tung bil­de­te ein fei­er­li­cher Pon­ti­fi­kal­got­tes­dienst mit Bischof Ste­fan in der Wall­fahrts­kir­che Maria­hilf in Pas­sau, der durch den Inn­städ­ter Män­ner­chor unter der Lei­tung von Laris­sa Rif­fel und Hans Meindl an der Zither musi­ka­lisch gestal­tet wur­de. Ein stär­ken­des Mit­tag­essen im Haus Spek­trum­Kir­che beschloss den gelun­ge­nen Wallfahrtstag.

Fotos2
Fotos3

Text: Dr. Hans-Peter Eggerl

Weitere Nachrichten

240721 Predigt Kunz title
Das glauben wir
19.07.2024

Ruht euch ein wenig aus!

Die Predigt zum 21. Juli 2024 von Studentenpfarrer Peter Kunz.

Photo 2 20240714 16 03 14
Bischof
19.07.2024

70. Jubiläum führt Bischof zur Fatima

Lange hat die Pfarrei auf diesen Tag warten müssen, am Samstag wurde er Realität:

Bischof Paris
Weltkirche
17.07.2024

„Als Kind war ich kein schlechter Sportler“

Bischof Stefan Oster spricht im Interview über die Olympischen Spiele in Paris, seine persönlichen…

PXL 20240706 101253451
Bistum
17.07.2024

Diözesanausschuss des KLJB

Mitglieder und Vertreter*innen der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Passau trafen sich...