icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Soziales

Malteser-Hausnotruf

Pressemeldung am 02.04.2020

200331 Malteser Hausnotruf info-icon-20px Foto: Malteser Passau

Der Malteser Hilfsdienst Passau bietet seinen Hausnotruf-Dienst auch in Krisenzeiten an. Das Gerät gewährleistet über die gewohnten Anschlüsse Sicherheit rund um die Uhr. Ein unverzichtbarer Helfer in diesen Wochen und Monaten - gerade für ältere, alleinlebende und kranke Menschen zuhause.

Auch in der der­zei­ti­gen Situa­ti­on füh­ren die Mal­te­ser Haus­not­ruf-Anschlüs­se durch. Das Gerät bie­tet Sicher­heit rund um die Uhr – in Coro­na-Zei­ten mit wenig per­sön­li­chen Kon­tak­ten oft ein noch unver­zicht­ba­re­rer Hel­fer als je zuvor.

Gera­de für älte­re und allein­le­ben­de Men­schen ist es in die­sen Wochen mit der Coro­na-Pan­de­mie schwie­rig. Die Ange­hö­ri­gen oder Freun­de sol­len sie nicht wie gewohnt besu­chen und kön­nen daher nicht selbst nach dem Rech­ten sehen. Auch wenn man regel­mä­ßig tele­fo­niert, bleibt oft ein Gefühl der Unsi­cher­heit: Was pas­siert, falls ihre Lie­ben stür­zen oder der Kreis­lauf zu schwach ist? Was ist, wenn sie Hil­fe brau­chen und das Tele­fon nicht mehr errei­chen können?

Die Mal­te­ser bie­ten auch in die­ser schwie­ri­gen Zeit die Ein­rich­tung eines Haus­not­ruf-Gerä­tes an. Für uns alle wich­tig: Wir rich­ten uns nach ver­schärf­ten Hygie­ne­vor­schrif­ten und hal­ten selbst­ver­ständ­lich den Min­dest­ab­stand ein. So soll die Über­tra­gung von Viren beim Besuch in der Woh­nung ver­hin­dern wer­den“, erklärt Bär­bel Sigl, Lei­te­rin Sozia­le Diens­te bei den Maltesern.

Unab­hän­gig von der Gefahr, an Covid-19 zu erkran­ken, sind die meist älte­ren Nut­zer eines Haus­not­rufs durch Krank­hei­ten oder alters­ty­pi­sche Ein­schrän­kun­gen auf Hil­fe im Not­fall ange­wie­sen. Die Haus­not­ruf­zen­tra­le ist rund um die Uhr erreich­bar und bei Bedarf kommt eine Mit­ar­bei­te­rin oder ein Mit­ar­bei­ter vom Bereit­schafts­dienst nach wie vor an die Tür oder in die Woh­nung, um zu hel­fen. Selbst­ver­ständ­lich unter Berück­sich­ti­gung der aktu­ell gel­ten­den Schutzmaßnahmen.

Text: Mal­te­ser Hilfs­dienst Pas­sau e. V.

Weitere Informationen

Telefon

0851 95666-14

E-Mail

Hausnotruf.Passau@malteser.org

#werglaubtistnieallein

Vorschläge für Hausgottesdienste, interessante und hilfreiche Weblinks und Apps, Tipps für Familien und Kinder oder Angebote für Hilfe und Beratung: unter dem Hashtag #werglaubtistnieallein haben wir viele Angebote zusammengestellt, die das Glaubensleben nicht nur in Krisenzeiten bereichern können.