Bistum

Neue Umweltauditor:innen im Bistum Passau

Redaktion am 05.07.2023

Kirum2023 Foto: Maria Maidl
v. l. n. r.: Dr. Nicole Schröder-Rogalle, Andreas Rieger, Hermann Mayer, Petra Saller, Hildegard Franz, Kathi Kainz, Monika Kopp, Jennifer Kinder, Waltraud Wirthl, Maria Magdalena Maidl, Waltraud Harlass, Stefan Köberl, Ulrike Englmaier, Christoph Lehner, Andreas Erndl, Marko Stefenelli, Erich Mitterer, Christian Neudorfer

Am Samstag, 1. Juli haben 16 engagierte Frauen und Männer ihre Ausbildung zum/zur kirchlichen Umweltauditor:in abgeschlossen. Die Ausbildung erfolgte im Laufe des letzten Jahres im Rahmen von fünf Wochenendmodulen in den verschiedenen Bildungshäusern des Bistums Passau.

Nach dem Auf­takt im EMAS-zer­ti­fi­zier­ten Haus Spec­trum Kir­che im Sep­tem­ber 2022 folg­ten Aus­bil­dungs­ein­hei­ten zu den 10 Schrit­ten hin zum kirch­li­chen Umwelt­ma­nage­ment. An den Wochen­en­den ver­tief­te die Grup­pe, wel­che sich ganz gemischt aus Haupt- und Ehren­amt­li­chen im Bis­tum Pas­sau zusam­men­setzt, ihre Kennt­nis­se u.a. zu Ener­gie­spa­ren, Beschaf­fung, Mobi­li­tät, Nut­zer­ver­hal­ten und spi­ri­tu­el­le Moti­va­ti­on. Immer dar­auf bedacht, dass Kir­che in die­sen Kern­be­rei­chen des Umwelt­schut­zes viel Poten­zi­al, aber auch viel Ver­ant­wor­tung hat. Im Sin­ne der Schöp­fungs­ver­ant­wor­tung wur­den die Teil­neh­mer zum Han­deln in ihren Pfar­rei­en und Ein­rich­tun­gen auf­ge­ru­fen und moti­viert. Durch die Ein­füh­rung eines Umwelt­ma­nage­ment­sys­tems nach Grü­ner Gockel“ oder EMAS“ kann der öko­lo­gi­sche Fuß­ab­druck einer Pfar­rei, Orga­ni­sa­ti­on oder Ein­rich­tung sys­te­ma­tisch und kon­ti­nu­ier­lich ver­bes­sert wer­den. Als Hand­werks­zeug hier­für erhiel­ten die Teil­neh­men­den das Grü­ne Buch. Dar­in sind Check­lis­ten, Leit­fa­den und eine sys­te­ma­ti­sche Erstel­lung einer Öko­bi­lanz zusam­men­ge­fasst. Jede Kurs­ein­heit wur­de mit prak­ti­schen Übun­gen und Vor­trä­gen ergänzt, wie etwa dem Eco-Map­ping oder Erfah­rungs­be­rich­te von bereits akti­ven Umwelt­au­di­to­ren im Bis­tum Pas­sau. Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de stand nun das Kol­lo­qui­um an der Land­volks­hoch­schu­le in Nie­der­al­t­eich an. Alle 16 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer haben den Kurs erfolg­reich abge­schlos­sen und kön­nen auf eine span­nen­de Zeit mit viel Input, aber auch vie­len neu­en Erfah­run­gen und Kon­tak­ten zurück­bli­cken. Im Rah­men einer Abschluss­an­dacht über­reich­te Kurs­lei­te­rin und Umwelt­be­auf­trag­te der Diö­ze­se Pas­sau, Maria Mag­da­le­na Maidl den Absolventen*innen die Zer­ti­fi­ka­te und bedank­te sich noch­mal ganz beson­ders bei der Refe­ren­tin Dr. Nico­le Schrö­der-Rogal­la für die gute Zusam­men­ar­beit. Die Andacht wur­de von Dom­vi­kar und eben­falls aus­ge­bil­de­tem Umwelt­au­di­tor Andre­as Erndl fei­er­lich gestaltet. 

Zukünf­tig sind die Umwelt­au­di­to­ren befä­higt ein Umwelt­ma­nage­ment­sys­tem in ihrer Pfar­rei oder Ein­rich­tung ein­zu­füh­ren. Sie wer­den dabei immer von der Stabs­stel­le Umwelt und Gemein­wohl­ori­en­tie­rung im Bis­tum Pas­sau unter­stützt, kön­nen auf ein bay­ern­wei­tes Netz­werk zurück­grei­fen und sich unter­ein­an­der aus­tau­schen. Die Aus­bil­dung zum kirch­li­chen Umweltauditor*in fin­det im Bis­tum Pas­sau alle zwei Jah­re statt und wird von der Stabs­stel­le Umwelt und Gemein­wohl­ori­en­tie­rung ange­bo­ten. Der nächs­te Kurs star­tet vor­aus­sicht­lich im Sep­tem­ber 2024.

Text: Maria Maidl

Weitere Nachrichten

Gottesdienst zum DFB-Pokalfinale
Bischof
27.05.2024

Ökumenischer Gottesdienst zum Pokalfinale

Die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) haben...

240524 Weihejubilaeum Title Website
Bischof
24.05.2024

Eine Zeitreise mit Bischof Stefan

Wer ist der Salesianer Pater Stefan Oster, der am 24. Mai 2014 zum Bischof von Passau geweiht wurde?

432 A6089 1
Bischof
24.05.2024

Weihejubiläum – 10 Jahre Bischof von Passau!

Bischof Stefan Oster SDB hat sein 10-jähriges Weihejubiläum im Rahmen eines Dankgottesdienstes am 24. Mai im…

240526 Predigt Pfeiffer title
Das glauben wir
24.05.2024

Macht alle Menschen zu meinen Jüngern!

Die Predigt zum 26. Mai 2024 von Jugendseelsorger Nikolaus Pfeiffer.