icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bischof

Schön, dass du da bist! - Weihnachtsbotschaft

Stefanie Hintermayr am 22.12.2020

201216 Weihnachtsbotschaft 2020 title info-icon-20px Foto: Stefanie Hintermayr/pbp

Bei Jesus dürfen wir Christen einfach nur da sein, ganz ohne Leistung. Mit dieser Weihnachtsbotschaft wünscht Bischof Stefan Oster allen Gläubigen ein schönes, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

Schön­heit und Da-Sein: dar­um geht es in der Weih­nachts­bot­schaft 2020 von Bischof Ste­fan Oster SDB. Fol­gen­des Bild dazu: Für frisch gewor­de­ne Eltern gibt es nichts Schö­ne­res auf der Welt als ihr neu­ge­bo­re­nes Kind. Die Wor­te Schön, dass du da bist” bekommt es oft zu hören. Jesus täte nichts ande­res, betont der Bischof. In ihm dürf­ten wir ein­fach nur da sein; und ohne etwas zu leis­ten, wür­de er uns lie­ben, weil wir auf der Welt sind. Ich wün­sche Ihnen, dass Sie an Weih­nach­ten die Erfah­rung machen, sich von dem Kind berüh­ren zu las­sen und, dass Sie sich von ihm sagen las­sen: Es ist gut, dass du da bist.” Gera­de Weih­nach­ten sei die Zeit, sich wie­der bewusst Chris­tus zuzu­wen­den, umzu­keh­ren, sich die eige­ne Schuld neh­men und ver­ge­ben zu las­sen, betont der Bischof in sei­ner dies­jäh­ri­gen Weih­nachts­bot­schaft, und wünsch­te schließ­lich: Gott seg­ne Sie und Ihre Lie­ben zum Fest der Geburt des Herrn.”

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Der Himmel geht für uns auf

An Weih­nach­ten öff­net sich der Him­mel! So lau­tet die Bot­schaft von Bischof Ste­fan Oster an die Gläu­bi­gen in der Weih­nachts­aus­ga­be des Pas­sau­er Bis­tums­blatts — hier zum Nachlesen: