Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Gottesdienstliche Feiern im Umfeld des Sterbens

Herausgegeben: Bistum Trier

14,90 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Stu­di­en­aus­ga­be für das Bis­tum Trier

Die Stun­de des Ster­bens ist Ernst­fall des Glau­bens: für den ster­ben­den Men­schen, aber auch für alle, die ihm nahe­ste­hen.
Für vie­le ist es ein gro­ßer Trost, wenn die­se Stun­de in Gebet und Zei­chen gestal­tet wird: So kann Got­tes Lie­be und Zuwen­dung spür­bar wer­den. Auch nach dem Verster­ben haben Ange­hö­ri­ge oft das Bedürf­nis nach die­sem Beistand.

Für bei­de Situa­tio­nen — vor und nach dem Verster­ben — ent­hält die­ser Band got­tes­dienst­li­che Fei­ern, die von jedem Chris­ten gelei­tet wer­den kön­nen: für die Ster­be­stun­de die Segens­fei­er, das Tauf­ge­dächt­nis und die Fei­er der Weg­zeh­rung; für die Situa­ti­on nach dem Verster­ben eine Gebets­fei­er, die Segens­fei­er sowie Fei­ern für ein ver­stor­be­nes Kind und für ein Kind, das tot zur Welt kam.

Sei­ten­zahl: 232

Sub­skrip­ti­ons­preis: Bestel­lun­gen bis 31.08.2022 für 14,90 €, anschlie­ßend 19,90 €!