Zwischen "micht mehr" und "noch nicht"

Ulla Pfeffermann-Finke, Rainer Finke

18,00 €

inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Über­gangs­zei­ten bewäl­ti­gen und gestalten

Im Lauf unse­res Lebens sind wir immer wie­der mit Über­gän­gen kon­fron­tiert: der Wech­sel des Arbeits­plat­zes, ein neu­er Wohn­ort, Ver­än­de­run­gen in der Fami­li­en­si­tua­ti­on oder der bevor­ste­hen­de Ren­ten­ein­tritt. Meist sind es Grenz­erfah­run­gen, die von Umbrü­chen, Auf­brü­chen und Neu­an­fän­gen gekenn­zeich­net sind. Dabei geht es sel­ten geord­net, fried­lich und rei­bungs­los zu, viel­mehr über­fal­len” sie uns häu­fig unver­mit­telt und sto­ßen uns in ganz neue Lebens­si­tua­ti­on. Die­ses Buch ist ein Weg­be­glei­ter in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten. Es bie­tet krea­ti­ve Metho­den, Medi­ta­tio­nen und Impul­se die hel­fen, zu neu­er Ori­en­tie­rung zu fin­den und Über­gän­ge gut zu bewältigen