2016_11_Berufe in der Kirche_Portrait Gemeindereferentin Tina Guenther 141116 Hp

Gemeindereferent/in

Kraft und Hoffnung schenken – das machen Gemeindereferentinnen und -referenten Tag für Tag. Ihr Beruf ist gelebte Nächstenliebe.

Kom­pe­tent und mit viel Ein­füh­lungs­ver­mö­gen beglei­ten sie Men­schen auf ihren Lebens- und Glau­bens­we­gen. Die Behei­ma­tung im christ­li­chen Glau­ben ist dafür eine wich­ti­ge Grundvoraussetzung.

Täglich neue Herausforderungen

Der Beruf der Gemein­de­re­fe­ren­tin­nen und -refe­ren­ten gehört sicher­lich zu einem der viel­fäl­tigs­ten Beru­fen in der Kir­che von Pas­sau. Zum einem kom­men sie in den Pfarr­ge­mein­den zum Ein­satz, tra­gen mit der Lit­ur­gie, Ver­kün­di­gung und Dia­ko­nie drei Grund­diens­te der Gemein­de mit. Ein paar Bei­spie­le für mög­li­che Auf­ga­be: Sie gestal­ten die Erst­kom­mu­ni­on- und Firm­vor­be­rei­tung, über­neh­men Auf­ga­ben in der Kin­der- und Jugend­seel­sor­ge, sind Ansprech­part­ner für ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter, beglei­ten die Got­tes­dienst­vor­be­rei­tungs-Teams, bau­en Besuchs­diens­te auf, besu­chen auch selbst kran­ke Men­schen zu Hau­se oder im Kran­ken­haus, oder bie­ten Glau­bens­kur­se an. Außer­dem kön­nen sie auch wei­te­re Auf­ga­ben in der Erwach­se­nen­bil­dung übernehmen.

Einsatz in der Schule

Zudem sind Gemein­de­re­fe­ren­tin­nen und -refe­ren­tin­nen in der Schu­le tätig, arbei­ten dort als Reli­gi­ons­leh­re­rin­nen und -leh­rer und enga­gie­ren sich in der Schul­pas­to­ral, bei­spiels­wei­se durch die Gestal­tung von Schul­got­tes­diens­ten. Damit sind sie zugleich ein wich­ti­ges Bin­de­glied zwi­schen der Pfar­rei und der Schule. 

Bei all die­sen Auf­ga­ben ist für Gemein­de­re­fe­ren­tin­nen und -refe­ren­ten immer wich­tig, selbst aus der Bezie­hung zu Jesus Chris­tus Kraft und Hoff­nung zu schöp­fen und die­se an die anver­trau­ten Men­schen in der Gemein­de und in der Schu­le weiterzugeben.

2019_Gemeindereferentin_Wagner_Hoelzl2

Ausbildung Gemeindereferent/in / Religionslehrer/in i. K.

"Wer im christlichen Glauben beheimatet ist und gerne mit anderen Menschen in Kontakt tritt, bringt eine der Grundvoraussetzungen für dieses Berufsbild mit." Anja Wagner-Hölzl

Sie haben Fragen zum Thema?
Wir helfen Ihnen gerne.

Anja_Wagner_Hölzl

Anja Wagner-Hölzl

Ausbildungsleiterin für Gemeindereferenten/-innen