icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2021
Donnerstag
30.09.
19:30 Uhr
Dommusik

Abendorgelkonzert

„Lumen Christi“ – Orgelmusik zur Auferstehung

icons / 24px / map-pin 94032 Passau, Dom St. Stephan

Dom­or­ga­nist Lud­wig Ruck­de­schel, Orgel

Diet­rich Bux­te­hu­de (16371707)
Prä­lu­di­um, Fuge und Cia­co­na C‑Dur Bux­WV 137

Giro­la­mo Fres­co­bal­di (15831643)
Magni­fi­cat

Joh. Seb. Bach (16851750)
Fan­ta­sie G‑Dur BWV 572
Trés vite­ment – Gra­ve­ment – Len­te­ment
Cho­ral in 3 Ver­sen Christ ist erstan­den“ BWV 627 (aus dem Orgelbüchlein)

Léon Boëll­mann (18621897)
Suite Got­hi­que op. 25
I. Intro­duc­tion — Cho­ral
II. Menu­et got­hi­que
III. Priè­re à Not­re-Dame
IV. Toc­ca­ta

John Ber­ta­lot (*1931)
Christ the Lord is risen“ (Christ ist erstanden)

Jean Lang­lais (19071991)
Mors et resur­rec­tio (aus tri­os Pha­ra­phra­ses gré­go­ri­en­nes“, op. 5/ 1)
Incan­ta­ti­on pour un Jour Saint (über den Ruf der Oster­nacht­fei­er: Lumen Christi“)

Walt­her R. Schus­ter (19301992)
Caril­lon

Lud­wig Ruck­de­schel (*1968)
Freie Impro­vi­sa­ti­on


Beginn: 19:30 Uhr, Ein­lass ab 18:45 Uhr
Ein­tritt € 10,-/erm. € 5,-
Tickets 18:30 bis 19:30 Uhr
am Kas­sen­haus im Dom­in­nen­hof

Es gel­ten fol­gen­de Hygie­ne­be­stim­mun­gen:
• Zu den Kon­zer­ten wer­den nur Geimpf­te, Gene­se­ne und Getes­te­te ein­ge­las­sen (3G-Regel).
• Beim Betre­ten des Dom­in­nen­ho­fes bit­ten wir Sie, sich die Hän­de zu des­in­fi­zie­ren.
• Das Tra­gen einer medi­zi­ni­schen Mas­ke („OP-Mas­ke“) ist ab Betre­ten des Domes und wäh­rend des Kon­zerts Pflicht. Die Mas­ke darf erst nach dem Ver­las­sen des Domes abge­nom­men wer­den.
• Vor dem Ein­tritts­kar­ten­er­werb bit­ten wir Sie, das For­mu­lar zur Kon­takt­da­ten­er­he­bung (Down­load­mög­lich­keit s.u.) aus­zu­fül­len und beim Kar­ten­kauf abzugeben.