2023
Samstag
06.05.
 

Donnerstag
11.05.
Pilgern

Pilgern vor der Haustür - auf dem Jakobsweg von Altötting nach Tuntenhausen

Deutschland, Altötting

Das Jakobs­we­ge­netz durch­zieht Euro­pa, damit Pil­ger vor der Haus­tür“ auf­bre­chen kön­nen, mit dem gemein­sa­men Ziel: das Grab des Apos­tels Jako­bus in Sant­ia­go de Com­pos­te­la. Der Jakobs­weg Böh­men-Bay­ern-Tirol führt durch den Wall­fahrts­ort Alt­öt­ting und zur Mari­en­ba­si­li­ka in Tun­ten­hau­sen bei Bad Aib­ling. Mit Acht­sam­keits­übun­gen und Impul­sen zum The­ma Im Fluss des Lebens“ pil­gern wir ent­lang von Alz und Inn.

Begleitung

bp-Wanderreiseleiterin Gabriele Prestel und Diözesanpilgerleiterin Irene Huber

Preis

p.P. im DZ ab/bis Altötting € 698,-

Zubringer

ab/bis Passau € 45,-

Information und Anmeldung

Diözesanpilgerstelle Passau, Telefon: 0851/393-1432, E-Mail: pilgerbuero@bistum-passau.de, www.pilgerreisen.bistum-passau.de

Reiseveranstalter

Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH

Jakobsweg Alz I Huber Irene Huber
Rast an der Alz