icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Aus Zuflucht wird Heimat

Pressemeldung am 19.10.2020

Kloster Thyrnau 775 Jahre Hipp Familiarer1 info-icon-20px Foto: Franz Stangl
Mutter Äbtissin Mechthild Bernart nahm Unternehmer Prof. Dr. Claus Hipp als Familiaren in der Klostergemeinschaft der Abtei St. Josef auf.

Seit über 118 Jahren ist das Kloster Thyrnau mit seinen Schwestern der kulturelle und liebenswerte Mittelpunkt in der Thyrnauer Hofmark. Die Wurzeln dieses Klosters wurden aber bereits im Jahr 1245 gelegt, also vor 775 Jahren. Ein guter Grund zum Feiern.

Ein­ge­läu­tet wur­de die­ses Jubi­lä­um mit einem Pon­ti­fi­k­al­got­tes­dienst in der Klos­ter­kir­che mit Abt­prä­ses Vin­zenz Wohl­wend OCist von der Abtei Wet­­tin­­gen-Mehrau. Kon­ze­le­bran­ten waren Abt Andre­as Ran­ge OCist von der Abtei Mari­en­statt sowie Pfar­rer i.R. Gün­ther Sondorfer …

Mehr kön­nen Sie in der aktu­el­len Aus­ga­be des Pas­sau­er Bis­tums­blat­tes lesen: