icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

Die Frauenseelsorge feiert goldenes Jubiläum!

Lena Klinger am 13.10.2020

Unterwegs sein info-icon-20px Foto: Simona Kehl

Die Frauenseelsorge blickt am 16. Oktober auf ihr 50-jähriges Bestehen.

Aus­gangs­punkt für unse­re Arbeit sind die Lebens­wirk­lich­kei­ten von Frau­en heu­te. Wir möch­ten Frau­en in freu­di­gen aber auch in belas­ten­den Lebens­la­gen, Frau­en mit viel­fäl­ti­gen Lebens- und Glau­bens­the­men in Ver­bin­dung brin­gen mit der fro­hen Bot­schaft, dass Gott unser Leben trägt und uns ermu­tigt, auf­ge­rich­tet unse­ren Weg zu gehen.

Wir arbei­ten für eine geschwis­ter­li­che Kir­che, in der sich Frau­en mit ihren Bega­bun­gen in Ver­kün­di­gung, Got­tes­dienst und Dienst am Men­schen ein­brin­gen. Wir legen Wert dar­auf, für das Feh­len­de da zu sein, d.h. Frau­en auf ihrem Lebens- und Glau­bens­weg zu begleiten.

Für die Zukunft wün­schen wir uns eine part­ner­schaft­li­che Kir­che mit star­ken Frau­en und Män­nern, die auf Augen­hö­he am Reich Got­tes mit bauen.


Text: Frau­en­seel­sor­ge

Spi­ri­tu­ell mit­ein­an­der unter­wegs sind wir im wört­li­chen wie auch im über­tra­ge­nen Sinn. Beim Pil­gern, bei Vor­trä­gen, Gebets­aben­den, Frau­en­got­tes­diens­ten und bei vie­len wei­te­ren Veranstaltungen.”

Frauenseelsorge

Hier finden Sie den kompletten Bericht aus dem Bistumsblatt

Für die Zukunft wün­schen wir uns, dass sich unser Got­tes­bild wei­tet und weni­ger ein­sei­tig männ­lich ist.”

Hildegard Weileder-Wurm

Bücher zum Thema erhalten Sie im Domladen und in unserem Onlineshop:

Sie haben Fragen zum Artikel?
Wir helfen Ihnen gerne.

Hildegard Weileder Wurm

Hildegard Weileder-Wurm

Frauenseelsorgerin

Walburga Westenberger

Walburga Westenberger

GR / Referentin