Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Weltkirche

Friede! Mit dir! Adveniat-Weihnachtsaktion

Stefanie Hintermayr am 05.12.2019

191204 Adveniat Weihnachtsaktion foto7 Foto: Stefanie Hintermayr

Reyna Cachi Salamanca engagiert sich als Psychologin für Mädchen in Lateinamerika. Sie war zum Auftakt der Adveniat-Weihnachtsaktion „Friede! Mit dir!“ zu Gast in Passau – In einem Interview berichtet sie über ihre Arbeit und die Aktion 2019.

Am Mitt­woch­abend nach dem 1. Advent, am 4. Dezem­ber, war Rey­na Cachi Sala­man­ca zu Gast im Pfarr­ver­band Pas­sau-Tie­fen­bach. Zum Auf­takt der dies­jäh­ri­gen Adve­ni­at-Weih­nachts­ak­ti­on Frie­de! Mit dir!“ war sie zu Besuch hier im Bis­tum Pas­sau. Beglei­tet wur­de sie von Chris­ti­ne Kram­mer, Refe­ren­tin Mis­si­on und Welt­kir­che. Im Pfarr­heim Tie­fen­bach hat sie von ihrer Arbeit als Psy­cho­lo­gin in der Mil­lio­nen­stadt El Alto (Boli­vi­en, Latein­ame­ri­ka) im Mäd­chen­haus und als Street­wor­ke­rin erzählt. Seit acht Jah­ren betreut sie dort Mäd­chen und jun­ge Frau­en, die Opfer sexu­el­ler Gewalt gewor­den sind.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Ein Abend der Begegnung mit Reyna Cachi Salamanca

Nach der Begrü­ßung und dem geist­li­chen Vor­wort von Pfar­rer Mar­kus Krell hat Rey­na Cachi Sala­man­ca in ihrem bewe­gen­den Vor­trag von ihrer Arbeit berich­tet. Sie hat den Zuhö­rern Ein­blick gege­ben in ihr all­täg­li­ches Tun im Mäd­chen­haus und ihre Arbeit als Street­wor­ke­rin in El Alto nahe La Paz. Seit sie­ben Jah­ren schon gibt es die Ein­rich­tung, die sich rein aus Spen­den­mit­teln finan­ziert. Vom Staat gibt es kei­ne Zuschüs­se. In die­sen sie­ben Jah­ren hat Rey­na Cachi Sala­man­ca rund 70 Mäd­chen betreut. Die meis­ten von ihnen kom­men ursprüng­lich aus länd­li­chen Gegen­den und haben schon früh und oft vie­le Jah­re Gewalt in der Fami­lie erfah­ren. Sie erhof­fen sich ein bes­se­res Leben in Groß­städ­ten wie El Alto und ergrei­fen die Flucht. Doch dort erwar­tet sie sehr oft: Men­schen­han­del und Prostitution.

Rey­na Cachi Sala­man­ca ist mit ihrem Enga­ge­ment sehr erfolg­reich. Neun von zehn Mäd­chen schaf­fen es laut Sta­tis­tik, dank ihr und dem Mäd­chen­haus eine neue Per­spek­ti­ve für das Leben zu fin­den. Damit das auch in Zukunft gewähr­leis­tet wer­den kann, braucht es Spen­den. Rey­na Cachi Sala­man­ca ist dank­bar um die Unter­stüt­zung des Bis­tums Pas­sau. Sie hat sich sehr über die Spen­de des Pfarr­ver­bands Tie­fen­bach, und hier beson­ders dem Welt­la­den, gefreut. Zum ers­ten Advent hat die­ser einen Advents­markt orga­ni­siert, bei dem u.a. Wunsch­ster­ne” aus Holz ver­kauft wur­den. Der Erlös von 300 Euro geht jetzt an Rey­na Cachi Sala­man­ca für das Mädchenhaus.

Frie­den bedeu­tet für mich, dass mei­ne Arbeit etwas zum Guten verändert.”

Reyna Cachi Salamanca

Frie­de! Mit dir!“ ist die bun­des­wei­te Weih­nachts­ak­ti­on des katho­li­schen Hilfs­werks Adve­ni­at in die­sem Jahr. Eröff­net wur­de sie am 1. Advents­sonn­tag am 1. Dezem­ber im Erz­bis­tum Frei­burg. Gesam­melt wird an Weih­nach­ten am 24. und 25. Dezem­ber in allen katho­li­schen Kir­chen Deutsch­lands. Die gesam­te Kol­lek­te geht an Adve­ni­at und kommt bedürf­ti­gen Men­schen in Latein­ame­ri­ka und der Kari­bik zugute.

191202_eroeffnung2019_2_adveniat_pm
Weltkirche
02.12.2019

Adveniat-Weihnachtsaktion „Friede! Mit Dir!“ in Freiburg eröffnet

„Frieden brauchen wir heute mehr denn je!“ Das unterstrich Erzbischof Stephan Burger in seiner Predigt in…

Weitere Nachrichten

432 A0023 2
Bistum
07.07.2022

Neu: Berufungscoaching!

Domvikar Andreas Erndl und Martin Clemens helfen als zertifizierte WaVe-Berufungscoaches auf dem Weg, den…

BDKJ St. Altmann e.V.
Jugend
07.07.2022

BDKJ St. Altmann e.V. fördert kirchliche Jugendarbeit

Nach zweijähriger Pause tagte die Mitgliederversammlung des BDKJ St. Altmann e.V. in St. Maximilian in…

Ukraine Hans Bayerlein Schule
Soziales
07.07.2022

Spendenlauf für die Ukraine-Hilfe der Malteser

„Ihr seid heute alle Sieger. Ich bin sowas von stolz auf euch.“ Mit diesen Worten begrüßte Schulleiterin…

Foto
Das glauben wir
07.07.2022

Pfarrgemeinderat St. Peter

Am Patroziniumsfest „Peter und Paul“ wurde in der Gemeinde St. Peter im Rahmen eines feierlichen…