icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Soziales

Advent nicht nur im Dezember

Pressemeldung am 27.11.2020

Pressebild

Von ihren weihnachtlichen und adventlichen Erfahrungen während des Jahres berichten ab 1. Dezember Priester, Pastoralreferenten, Gemeindereferenten und engagierte Christen unter der Adresse www.adventsmomente.de.

Der Online-Advents­ka­len­der ist eine Gemein­schafts­ak­ti­on der Inter­net-Redak­tio­nen der Diö­ze­sen Augs­burg, Bam­berg, Eich­stätt, Mün­chen und Frei­sing, Pas­sau, Regens­burg und Würzburg.

Die Advents­mo­men­te gibt es im Inter­net bereits seit 16 Jah­ren, und jähr­lich las­sen sich meh­re­re Tau­send Besu­che­rin­nen und Besu­cher in der Vor­weih­nachts­zeit von den Geschich­ten zum Nach­den­ken anre­gen oder inspi­rie­ren. Ange­spornt durch die­sen Erfolg sam­mel­ten die Redak­teu­re aus den baye­ri­schen Diö­ze­sen auch für den Advents­ka­len­der 2020 wie­der Erleb­nis­se, die von weih­nacht­li­chen Gege­ben­hei­ten wäh­rend des Jah­res berichten.

Am Diens­tag, 1. Dezem­ber, erzählt Bern­hard Löh­lein, Redak­teur in der Stabs­stel­le Medi­en und Öffent­lich­keits­ar­beit im Bis­tum Eich­stätt, wie ein Kreuz­chen ihm bei sei­nem ers­ten Gitar­ren­spiel und im täg­li­chen Leben gehol­fen hat und hilft.

Bis Hei­lig­abend wer­den 24 Tex­te ver­öf­fent­licht, die einen tie­fen Ein­blick in den seel­sorg­li­chen Umgang mit Men­schen erlau­ben. Die täg­li­chen Impul­se erschei­nen auch in den Social-Media-Ange­bo­ten der Bis­tü­mer und sind für die Nut­zung auf Smart­pho­nes und Tablets angepasst.

Text: Jür­gen Eckert