Bistum

Ausbildungsmesse 2019 - Geh mit uns ins Rennen!

Stefanie Hintermayr am 15.03.2019

190315_Ausbildungsmesse_foto9

Geh mit uns ins Rennen! - So lautet das Motto des Bistums Passau und dem Diözesan-Caritasverband bei der Ausbildungsmesse in der Dreiländerhalle in Passau-Kohlbruck am 15./16. März. Präsentiert werden die vielen Jobmöglichkeiten heuer mit einer einer besonderen Attraktion: einer Carrera-Bahn.

Das Bis­tum Pas­sau und der Diö­ze­san-Cari­tas­ver­band prä­sen­tie­ren sich die­ses Jahr etwas anders als sonst auf der Aus­bil­dungs­mes­se am 15./16. März. Kom­plett im neu­en Cor­po­ra­te Design und mit einer ganz beson­de­ren Attrak­ti­on, der weder Jung noch Alt” wider­ste­hen kön­nen: eine Car­rera-Bahn. Die jun­gen Men­schen sol­len schließ­lich mit Kar­rie­re Racing — jetzt Durch­star­ten”. Das Mot­to der Kir­che von Pas­sau für sei­ne zahl­rei­chen beruf­li­chen Mög­lich­kei­ten. Gemein­de- und Pastoralreferenten/​innen, Bauzeichner/​in, Kauf­frau/-mann für Büro­ma­nage­ment, Schreiner/​in oder Hauswirtschafter/​in sind nur ein paar Bei­spie­le. Das Mot­to am Mes­se­stand: Geh mit uns ins Ren­nen! Dazu passt die Car­rera-Bahn natür­lich opti­mal — und ist wich­ti­ger Teil des neu­en Gesamt­kon­zepts am Mes­se­stand. Wir woll­ten damit meh­re­re Gene­ra­tio­nen anspre­chen und etwas bie­ten, das auch span­nend ist,” meint Aus­bil­dungs­lei­ter Ste­fan Wolf. Und die Kir­che von Pas­sau lädt damit ein: Geh mit uns ins Ren­nen”. Und das betrifft nicht nur Berufs­aus­bil­dun­gen, son­dern auch die vie­len Mög­lich­kei­ten von Prak­ti­ka, mit denen man star­ten kann, betont Ste­fan Wolf. Dadurch gewin­nen die jun­gen Men­schen einen opti­ma­len Ein­druck, wie bei uns in der Kir­che von Pas­sau die Arbeit aus­sieht und wir im Mit­ein­an­der zusam­men­ar­bei­ten. Gutes Bei­spiel für ein gelun­ge­nes Mit­ein­an­der ist übri­gens die Car­rera-Bahn. Begon­nen von der Gra­fik­ab­tei­lung bis hin zur Dom­schrei­ne­rei waren hier vie­le Hän­de am Werk — mit einem gelun­ge­nen Ergebnis.

Gene­ral­vi­kar Dr. Klaus Metzl und die bei­den Cari­tas-Vor­stän­de Micha­el End­res und Dia­kon Kon­rad Nie­der­län­der haben es sich dann auch nicht neh­men las­sen, die Car­rera-Bahn selbst zu tes­ten und ein klei­nes Ren­nen aus­zu­fah­ren. Da hat es sich gezeigt, dass nicht nur die Jugend Spaß dar­an hat. Gele­gen­heit, die Car­rera-Bahn selbst aus­zu­pro­bie­ren und sich über Aus­bil­dungs- und Berufs­mög­lich­kei­ten bei der Kir­che von Pas­sau (Bis­tum und Cari­tas) zu infor­mie­ren ist noch am Sams­tag, den 16. März.

Weitere Nachrichten

2023 06 Taizefahrt 40
Kirche vor Ort
29.02.2024

Den Sommer in Taizé erleben

Kirchliche Jugendbüros bieten wieder Fahrten zum ökumenischen Jugendtreffen nach Taizé an.

P1100849
Kirche vor Ort
29.02.2024

Zukunftswerkstatt zum Thema Ehrenamt und Kirche

Rund 85 Delegierte und Gäste trafen sich kürzlich im Haus der Begegnung Burghausen zur ...

Byl 14 10 22 079 Bildarchiv Bayerischer Landtag Foto Stefan Obermeier
Bischof
29.02.2024

Zum Tod von Alois Glück

Bischof Stefan Oster SDB und Diözesanratsvorsitzender Wolfgang Beier würdigen den verstorbenen früheren…

MFF 5432
Kirche vor Ort
29.02.2024

Neugründung eines Kinderchors

Die Domsingschule Passau erweitert ihr musikalisches Angebot und bietet in Zusammenarbeit mit ...