Bistum

Ausbildungsmesse 2019 - Geh mit uns ins Rennen!

Stefanie Hintermayr am 15.03.2019

190315_Ausbildungsmesse_foto9

Geh mit uns ins Rennen! - So lautet das Motto des Bistums Passau und dem Diözesan-Caritasverband bei der Ausbildungsmesse in der Dreiländerhalle in Passau-Kohlbruck am 15./16. März. Präsentiert werden die vielen Jobmöglichkeiten heuer mit einer einer besonderen Attraktion: einer Carrera-Bahn.

Das Bis­tum Pas­sau und der Diö­ze­san-Cari­tas­ver­band prä­sen­tie­ren sich die­ses Jahr etwas anders als sonst auf der Aus­bil­dungs­mes­se am 15./16. März. Kom­plett im neu­en Cor­po­ra­te Design und mit einer ganz beson­de­ren Attrak­ti­on, der weder Jung noch Alt” wider­ste­hen kön­nen: eine Car­re­ra-Bahn. Die jun­gen Men­schen sol­len schließ­lich mit Kar­rie­re Racing — jetzt Durch­star­ten”. Das Mot­to der Kir­che von Pas­sau für sei­ne zahl­rei­chen beruf­li­chen Mög­lich­kei­ten. Gemein­de- und Pastoralreferenten/​innen, Bauzeichner/​in, Kauf­frau/-mann für Büro­ma­nage­ment, Schreiner/​in oder Hauswirtschafter/​in sind nur ein paar Bei­spie­le. Das Mot­to am Mes­se­stand: Geh mit uns ins Ren­nen! Dazu passt die Car­re­ra-Bahn natür­lich opti­mal — und ist wich­ti­ger Teil des neu­en Gesamt­kon­zepts am Mes­se­stand. Wir woll­ten damit meh­re­re Genera­tio­nen anspre­chen und etwas bie­ten, das auch span­nend ist,” meint Aus­bil­dungs­lei­ter Ste­fan Wolf. Und die Kir­che von Pas­sau lädt damit ein: Geh mit uns ins Ren­nen”. Und das betrifft nicht nur Berufs­aus­bil­dun­gen, son­dern auch die vie­len Mög­lich­kei­ten von Prak­ti­ka, mit denen man star­ten kann, betont Ste­fan Wolf. Dadurch gewin­nen die jun­gen Men­schen einen opti­ma­len Ein­druck, wie bei uns in der Kir­che von Pas­sau die Arbeit aus­sieht und wir im Mit­ein­an­der zusam­men­ar­bei­ten. Gutes Bei­spiel für ein gelun­ge­nes Mit­ein­an­der ist übri­gens die Car­re­ra-Bahn. Begon­nen von der Gra­fik­ab­tei­lung bis hin zur Dom­schrei­ne­rei waren hier vie­le Hän­de am Werk — mit einem gelun­ge­nen Ergebnis.

Gene­ral­vi­kar Dr. Klaus Metzl und die bei­den Cari­tas-Vor­stän­de Micha­el End­res und Dia­kon Kon­rad Nie­der­län­der haben es sich dann auch nicht neh­men las­sen, die Car­re­ra-Bahn selbst zu tes­ten und ein klei­nes Ren­nen aus­zu­fah­ren. Da hat es sich gezeigt, dass nicht nur die Jugend Spaß dar­an hat. Gele­gen­heit, die Car­re­ra-Bahn selbst aus­zu­pro­bie­ren und sich über Aus­bil­dungs- und Berufs­mög­lich­kei­ten bei der Kir­che von Pas­sau (Bis­tum und Cari­tas) zu infor­mie­ren ist noch am Sams­tag, den 16. März.