icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Beten – mit Abstand die beste Lösung

Pressemeldung am 19.11.2020

Bp BB Originelle Corona Hinweise Pfarrkirche Mariakirchen Mesnerin 06 11 2020 9 info-icon-20px Foto: Bernhard Brunner
Hinter der originellen Idee, die coronakonforme Sitzordnung in Maria Himmelfahrt in Mariakirchen mit Spruchaufklebern zu markieren, stecken Mesnerin Sieglinde Salzberger und Kirchenverwaltungsmitglied Christian Schwarz

Corona und Kreativität liegen oft nah beieinander. Das wird den Kirchen- und Gottesdienstbesuchern von Maria Himmelfahrt in der kleinen Pfarrei bei Arnstorf im Landkreis Rottal-Inn deutlich vor Augen geführt.

Maria­kir­chen. Den Dom des Koll­bach­tals, wie die Ein­hei­mi­schen stolz ihr reich aus­staf­fier­tes und über­ra­schend geräu­mi­ges Roko­­ko-Got­­tes­haus nen­nen, zie­ren neu­er­dings Auf­kle­ber an den Kir­chen­bän­ken, um – in Ver­bin­dung mit ori­gi­nel­len Sinn­sprü­chen – auf die Abstands­re­geln hin­zu­wei­sen.​„Beten – mit Abstand die bes­te Lösung“ ist auf einem der​„Pap­perl“ zu lesen.

Im Glau­ben, die im Früh­jahr ver­häng­ten Ein­schrän­kun­gen als Fol­ge der Virus-Pan­­de­­mie wären nur von kur­zer Dau­er, hat­ten die bei­den Mes­ne­rin­nen Sieglin­de Salz­ber­ger und Mari­an­ne Hartl, Haus­häl­te­rin des in Maria­kir­chen leben­den Ruhe­stands­geist­li­chen Gott­fried Wernd­le, die Sitz­ord­nung zur Verringe­rung des Infek­ti­ons­ri­si­kos eher pro­vi­so­risch mit Abschnit­ten eines Krepp­ban­des markiert…

Den ganzen Artikel können Sie beim Passauer Bistumsblatt nachlesen: