Jugend

Fahne für den Frieden - Friedenswallfahrt 2019

Stefanie Hintermayr am 06.06.2019

190606_Fahnengestalten-Friedenswallfahrt-MHW_foto3

Die Friedenswallfahrt der Schulen in Passau am 26. Juni - ist Abschluss der Aktion "Gebet für den Frieden". 19 Schulen nehmen daran teil. Eine davon sind die Gisela-Schulen Passau-Niedernburg. Hier haben die Fünftklässlerinnen ihre Friedensfahne bereits gestaltet.

19 Schu­len aller Schul­ar­ten aus dem gan­zen Bis­tum Pas­sau wol­len am Mitt­woch, 26. Juni noch ein­mal ein ganz kla­res, star­kes Zei­chen für den Frie­den set­zen: Frie­dens­wall­fahrt 2019! Sie wird der gro­ße Abschluss einer gro­ßen Akti­on sein, der Akti­on Gebet für den Frie­den”. Gestar­tet wird an drei Stand­or­ten (eine Art Ster­nen­wall­fahrt): Haus der Jugend, Spec­trum Kir­che und Kraft­werk Ing­ling. Und Bischof Ste­fan Oster SDB wird die Schluss­an­dacht mit den Schü­le­rIn­nen feiern.

Kur­zer Rück­blick: Gestar­tet ist sie im Jahr 2013, Höhe­punkt der Flücht­lings­kri­se, der Aus­gangs­punkt der Akti­on. Fünf Jah­re lang wur­de seit­her das Gebet für den Frie­den an Schu­len im Bis­tum wie­der­holt. Man­cher­orts hat es sogar Schu­le gemacht” und ist zu einem Ele­ment des (Religions-)Unterrichts gewor­den, wie z.B. an den Gisel­a­schu­len Pas­sau-Nie­dern­burg. Hier sind die Fünft­kläss­le­rin­nen auch bei der Frie­dens­wall­fahrt mit ihrer selbst gestal­te­ten Fah­ne dabei. Und Ste­fa­nie Hin­ter­mayr hat sie die­ser Krea­tiv-Akti­on beglei­tet. Ein Film zeigt mehr:

Die Frie­dens­wall­fahrt ist Teil der Maria-Hilf-Woche. Mehr Infos gibt es hier:

190623-Tag-der-Ehejubilare01

Maria-Hilf-Woche 2019

Am Freitag ist die Maria-Hilf-Woche 2019 gestartet. Es ist bereits die vierte Festwoche zu Ehren der Gottesmutter, die heuer noch bis zum 29. Juni im Bistum Passau mit vielen Programmpunkten gefeiert wird. Hier finden Sie alle Berichte zu den Einzelveranstaltungen.