Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Jugend

Ferien dahoam - Ferienspaß 2020

Stefanie Hintermayr am 16.07.2020

200727 Ferien dahoam foto1 SH Foto: Hintermayr/ pbp

In den ersten beiden Ferienwochen bietet das Kirchliche Jugendbüro Passau eine Ferienbetreuung für Kinder von 6 bis 10 Jahren an. Die vielen Aktionen erleben die Kinder gemeinsam in der Gruppe - und die Eltern werden entlastet.

Eltern in der Feri­en­zeit ent­las­ten und Kin­dern eine schö­ne und akti­ve Zeit mit ande­ren Kin­dern in Gemein­schaft bie­ten: das war die Idee zu Feri­en dahoam“. Dem Team vom Kirch­li­chen Jugend­bü­ro Pas­sau woll­te Fami­li­en in der Feri­en­zeit nicht ein­fach so sich selbst über­las­sen, jetzt wo Rei­sen bedingt durch Coro­na schwie­rig sind. Zusam­men mit der CAJ Pas­sau, der DPSG Pas­sau und dem Jugend­bü­ro Pocking wur­de mit Feri­en dahoam“ eine beson­de­re Feri­en­be­treu­ung in den ers­ten bei­den Wochen der Som­mer­fe­ri­en initiiert.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Gebucht wer­den kann wochen­wei­se, in der Woche 1 von Mon­tag, 27. bis Frei­tag 31. Juli und in der Woche 2 von Mon­tag, 3. bis Frei­tag, 7. August). Die Kin­der im Alter von 6 — 10 Jah­ren wer­den im Pfarr­zen­trum St. Anton (und rund her­um) betreut, und zwar jeden Tag von 8 bis 15 Uhr. Gebo­ten wird ein bun­tes Pro­gramm mit vie­len Aktio­nen, gera­de auch im Frei­en. Neben Spie­len, Malen, Bas­teln, Musi­zie­ren usw. gibt es eine Rei­se um die Welt“. Jeden Tag besu­chen“, erkun­den, ent­de­cken die Kin­der einen Kon­ti­nent. Sie bege­ben sich so mit den Betreu­ern auf eine etwas ande­re Welt­rei­se. Der Unkos­ten­bei­trag pro Woche und Kind beträgt 20 Euro. Dar­in ent­hal­ten sind Mate­ri­al (für Spie­le, Bas­teln etc.) und Mittagessen.

Der offi­zi­el­le Anmel­de­schluss ist der 21. Juli. Wich­tig zu wis­sen: Man kann sich auch noch danach anmel­den. Alle Infor­ma­tio­nen und das Anmel­de­for­mu­lar gibt es hier als Download: