Jugend

Ferien dahoam, im Haus der Jugend Passau!

Stefanie Hintermayr am 05.08.2021

432 A0492 1 Foto: Stefanie Hintermayr/pbp

Ausgebucht ist der Ferienspaß 2021 vom 2. bis 6. August im Haus der Jugend Passau. Die Ferienbetreuung der Jugendbüros Passau und Pocking für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6-15 Jahren bietet viele gemeinschaftliche Erlebnisse. Gerade jetzt in Zeiten von Corona kommen diese besonders gut an.

Wie schön, end­lich wie­der etwas in Gemein­schaft mit Gleich­alt­ri­gen zu erle­ben: Das dach­ten sich die Kin­der und Jugend­li­chen, nach­dem sie die Anmel­de­be­stä­ti­gung für den Feri­en­spaß 2021 in der ers­ten August­wo­che im Haus der Jugend Pas­sau-Ober­haus erhal­ten haben. In Zei­ten der Coro­na­pan­de­mie ist das eher zur Sel­ten­heit gewor­den. Vie­les war aus­ge­fal­len oder durf­te nur in (stark) redu­zier­ter Form statt­fin­den. Umso grö­ßer war die Freu­de bei den 6- bis 15-Jäh­ri­gen, bei der erleb­nis­rei­chen Feri­en­be­treu­ung der Jugend­bü­ros Pas­sau und Pocking vom 2. bis 6. August teil­zu­neh­men. Ste­fa­nie Hin­ter­mayr war an einem Vor­mit­tag mit der Kame­ra dabei:

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Für die Kin­der-Grup­pe (611 Jah­re) haben sich die drei Jugend­re­fe­ren­tin­nen Sil­via Spiel­bau­er, Vik­to­ria Hel­mö und Sarah Knott sowie die drei Grup­pen­lei­te­rIn­nen Eva Krom­pass Katha­ri­na Frass und Bru­no Bai­er ein sehr leben­di­ges, abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm ein­fal­len las­sen. Die Aktio­nen wie bei­spiels­wei­se Spie­le und Bas­teln haben sie unter das The­ma der Burg gestellt. Weil wir ja direkt an der Ves­te Ober­haus sind, haben wir bewusst Aktio­nen gewählt, die zum The­ma Rit­ter und Bur­gen’ pas­sen. Ein schö­ner Abschluss wird der gemein­sa­me Got­tes­dienst mit dem Jugend­pfar­rer Wolf­gang de Jong sein”, erklärt Sil­via Spiel­bau­er. Die Jugend-Grup­pe (1215 Jah­re) erwar­te­te unter der Lei­tung von Jugend­seel­sor­ge­rin Yvonne Gibis und Jugend­re­fe­ren­tin Jen­ni­fer Leitl ein krea­ti­ves und durch­aus anspruchs­vol­les Pro­gramm. Wis­sens­werk­statt-Besuch, Schwe­den­s­tuhl- und Insek­ten­ho­tel-Bau, Klet­ter­gar­ten uvm. sorg­ten für viel Abwechs­lung. Das sind tol­le Erfah­run­gen für die Jugend­li­chen” so Yvonne Gibis. All die­se Din­ge dann auch noch gemein­sam in der Grup­pe zu erle­ben, ist umso schö­ner und gera­de in Zei­ten von Coro­na sehr wichtig.”

Radiobeitrag zum Ferienspaß 2021

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Informationen, Veranstaltungen, Angebote der Bistum Passau Jugend

Weitere Nachrichten

2024 07 21 pb alb wallfahrt malteser4
Bistumsblatt
25.07.2024

Mit Maria gesund werden

Rund 1.000 Teilnehmer zählte heuer die 52. Wallfahrt der Malteser mit...

Glaubenskurs
Bistum
24.07.2024

Glaubenskurse - positive Bilanz

Glaubenskurse – Anfang und Mitte des Jahres haben viele Gläubige das Angebot im Bistum Passau wahrgenommen,…

432 A7435 1
Bistum
24.07.2024

Der Passauer Synodale Weg lebt! – Synodaler Austausch

Insgesamt rund 135 Gläubige beteiligten sich am 19. und 23. Juli am Synodalen Austausch mit Bischof Stefan…

Großeltern
Weltkirche
24.07.2024

4. Welttag der Großeltern und Senioren

„Verlass mich nicht, wenn ich alt bin“ (vgl. Ps 71,9), das ist das Leitwort zum Welttag der Großeltern und…