Weltkirche

Monat der Weltmission

Redaktion am 20.10.2023

FST SYR 01 Bild: Friedrich Stark/missio München
Zu Gast im Monat der Weltmission 2023 im Bistum Passau war Fr. Miguel Ángel Condo Soto SDB. Er stammt aus Bolivien, lebt und arbeitet aber in Damaskus | Syrien. Er wird über seine Arbeit dort mit Kindern und Jugendlichen berichten.

Traditionell im Oktober findet der Monat der Weltmission statt, es ist die größte Solidaritätsaktion der Katholikinnen und Katholiken weltweit. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der Aufruf zur Solidarität mit den Christen im Nahen Osten.

Der Monat der Welt­mis­si­on gip­felt mit dem Welt­mis­si­ons­sonn­tag am 22. Okto­ber, der unter dem Leit­wort Ihr seid das Salz der Erde” (Mt 5,13) steht. Dann sam­melt die katho­li­sche Kir­che in über 100 Län­dern eine Kol­lek­te für ihre Arbeit in den ärms­ten Regio­nen der Welt.

Im Mit­tel­punkt der mis­sio-Akti­on ste­hen drei Län­der im Nahen Osten, in denen das Chris­ten­tum eine sehr lan­ge Tra­di­ti­on hat, die Exis­tenz der Chris­ten jedoch mehr denn je bedroht ist: Syri­en, Liba­non und Ägypten.

Im Okto­ber sind mis­sio-Pro­jekt­part­ne­rin­nen und ‑part­ner aus die­ser Regi­on in deut­schen Diö­ze­sen zu Gast. Im Bis­tum Pas­sau war der aus Boli­vi­en stam­men­de Sale­sia­ner­pa­ter Miguel Con­do Soto bei Vor­trä­gen unter­wegs. Er lebt und arbei­tet in einer klei­nen Ordens­ge­mein­schaft der Sale­sia­ner Don Boscos in Damas­kus, die ein Zen­trum mit Außen­stel­len lei­tet, in denen jede Woche bis zu 1200 Kin­der und Jugend­li­che zusam­men­kom­men. Im Radio-Inter­view berich­tet er über sei­ne Arbeit.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Syrien - Eine Generation kämpft um ihre Zukunft

Film­por­trät mit Pater Miguel Ángel Con­do Soto SDB.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Die Kollekte:

Die Kol­lek­te am Welt­mis­si­ons­sonn­tag, dem 22. Okto­ber 2023, ist die größ­te Soli­da­ri­täts­ak­ti­on der Katho­li­ken welt­weit. Mehr als 100 päpst­li­che Mis­si­ons­wer­ke auf allen Kon­ti­nen­ten sam­meln an die­sem Sonn­tag für die pas­to­ra­le und sozia­le Arbeit der Kir­che in den 1.100 ärms­ten Diö­ze­sen. Gläu­bi­ge welt­weit set­zen damit ein Zei­chen der Hoff­nung für die Ärms­ten und Bedürf­tigs­ten in Afri­ka und Asien.

Spen­den­kon­to

mis­sio München

IBAN: DE96 7509 0300 0800 0800 04
BIC: GENODEF1M05
LIGA Bank

Quel­le: mis­sio München

Weitere Nachrichten

Bischof Paris
Weltkirche
17.07.2024

„Als Kind war ich kein schlechter Sportler“

Bischof Stefan Oster spricht im Interview über die Olympischen Spiele in Paris, seine persönlichen…

PXL 20240706 101253451
Bistum
17.07.2024

Diözesanausschuss des KLJB

Mitglieder und Vertreter*innen der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Passau trafen sich...

Gruppenbild Assisi
Das glauben wir
16.07.2024

Frauenpilgerreise: Heilige Frauen Italiens

Klara von Assisi, Katharina von Siena, Cristina von Bolsena und Rita von Cascia- Frauen, die muti...

Passauer Stephansdom
Bistum
16.07.2024

Betriebsausflug im Ordinariat

Die Dienststellen des Bischöflichen Ordinariates Passau sind am Donnerstag, 18. Juli 2024 nur eingeschränkt…