Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Jugend

Sternsinger in Aktion

Stefanie Hintermayr am 07.01.2022

220105 Neujahrsempfang Sternsinger HP Foto: Stefanie Hintermayr/pbp

Am 4. Januar haben die Sternsinger des Pfarrverbands Fürstenzell dem Ministerpräsidenten Markus Söder in der Bayerischen Staatskanzlei ihren Segen überbracht. Magdalena und Johanna Kopfinger, Johanna und Katharina Rothofer freuen sich, dass die Sternsingeraktion heuer inmitten Corona möglich ist.

Dass die dies­jäh­ri­ge Stern­sin­ger­ak­ti­on nicht in der gewohn­ten Wei­se statt­fin­den wird, hat der Bis­tums­rat bereits im Dezem­ber 2021 beschlos­sen. Zum Schutz von Kindern/​Jugendlichen und allen Betei­lig­ten gehen Cas­par, Mel­chi­or und Bal­tha­sar heu­er nicht von Haus zu Haus. Auf den Segen der Stern­sin­ger muss aber den­noch nie­mand ver­zich­ten. Got­tes­diens­te, Stern­sin­ger-Andach­ten, Seg­nun­gen an zen­tra­len Orten wie bei­spiels­wei­se dem Dorf-/Stadt­platz sind Mög­lich­kei­ten, den Segen zu emp­fan­gen. Wegen Coro­na wur­de die Akti­on jetzt auch bis 2. Febru­ar verlängert.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Sternsinger-Erfahrungen

Erst am Diens­tag, 4. Janu­ar waren die Stern­sin­ger aus dem Pfarr­ver­band Fürs­ten­zell bei Minis­ter­prä­si­dent Mar­kus Söder in der Baye­ri­schen Staats­kanz­lei zu Gast, um den Segen für das neue Jahr zu über­brin­gen (s. PNP-Arti­kel v. 4.1.22). Nach­dem die­ses all­jähr­li­che Ritu­al letz­tes Jahr wegen Coro­na aus­fal­len muss­te, war es umso schö­ner, dass sie heu­er wie­der ihren Segens­spruch 20*C+M+B+22“ an eine Tafel der Oran­ge­rie der Staats­kanz­lei anschrei­ben durf­ten. Es war sehr auf­re­gend und ein ganz beson­de­res Erleb­nis bei Minis­ter­prä­si­dent Mar­kus Söder, weil wir ihn das ers­te und wahr­schein­lich auch ein­zi­ge Mal getrof­fen haben. Es war eine gro­ße Ehre, dass wir aus Fürs­ten­zell ihm den Segen über­brin­gen durf­ten“, waren sich die vier Stern­sin­ger Mag­da­le­na und Johan­na Kopf­in­ger und Johan­na und Katha­ri­na Rot­ho­fer einig. Und wenn sie auch nicht in der gewohn­ten Wei­se von Haus zu Haus“, aber heu­er immer­hin in ihrer Mis­si­on unter­wegs sein kön­nen, freut die vier Mäd­chen sehr. Die Pfar­rei Fürs­ten­zell war krea­tiv und hat sich viel für die Stern­sin­ger­ak­ti­on 2022 ein­fal­len las­sen. In den Got­tes­diens­ten minis­trie­ren wir in Stern­sin­ger­ge­wän­dern“, erklärt Johan­na Kopf­in­ger. Und Johan­na Rot­ho­fer meint: Zudem haben wir, zum Mit­neh­men nach dem Got­tes­dienst, Päck­chen gepackt mit Stift, Koh­le und Weih­rauch, sodass sich die Leu­te den Segen mit nach Hau­se neh­men und auch für die Akti­on spen­den kön­nen.“ Bis 2. Febru­ar läuft die welt­weit größ­te Soli­da­ri­täts­ak­ti­on von Kin­dern für Kin­der noch; und bis dahin erhof­fen sich die vier Mäd­chen noch vie­le Spen­den für die bedürf­ti­gen Kin­der. Ich hof­fe, dass noch vie­le Men­schen ihren Geld­beu­tel öff­nen, sodass den Kin­dern auch eine gute Gesund­heits­ver­sor­gung ermög­licht wird“, so Mag­da­le­na Kopf­in­ger. Und Katha­ri­na Rot­ho­fer betont: Jedes Kind hat schließ­lich das Recht auf ein wun­der­schö­nes Leben.“

Spenden - So geht`s

Den Leit­ge­dan­ken der Stern­sin­ger­ak­ti­on 2022 Lasst uns die Welt ver­än­dern — Gemein­sam geht‘s!” hat das Kin­der­mis­si­ons­werk Die Stern­sin­ger’ nicht umsonst gewählt. Bereits zum zwei­ten Mal sind die Stern­sin­ger in ganz Deutsch­land unter Coro­nabe­din­gun­gen unter­wegs, um den Segen zu den Men­schen zu brin­gen und Spen­den zu sam­meln. Und die­se Hil­fe ist auf­grund der Pan­de­mie für benach­tei­lig­te Kin­der welt­weit drin­gen­der denn je. Gespen­det wer­den kann über fol­gen­de Bankverbindung:

Kin­der­mis­si­ons­werk Die Stern­sin­ger’ e.V.
IBAN: DE 95 3706 0193 0000 0010 31
BIC: GENODED1PAX
Pax-Bank eG

Zudem kön­nen Sie sich auch über die digi­ta­le Spen­den­do­se beteiligen:

Alles rund um die Sternsingeraktion 2022 im Bistum Passau

Alles rund um die bundesweite Sternsingeraktion 2022