Pfingstwochenende im Gnadenort Altötting

Redaktion am 31.05.2022

Regensburger Pfingstwallfahrt 2019 Stefanie Hintermayr Bild: Stefanie Hintermayr
Der Einzug der Regensburger Fußwallfahrt am Pfingstsamstag im Jahr 2019.

Am Pfingstwochenende wird in Altötting wieder ein Höhepunkt des Wallfahrtsjahres erreicht. Vor der Coronapandemie kamen von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag immer zehntausende Pilger in den Gnadenort.

Mit einer Pil­ger­mes­se in der Regens­bur­ger Kir­che St. Alber­tus Magnus star­tet am Don­ners­tag­mor­gen (2. Juni 2022, 7.15 Uhr) unter dem Mot­to Unter dei­nen Schutz und Schirm…” die 193. Regens­bur­ger Fuß­wall­fahrt nach Alt­öt­ting. Nach zwei Jah­ren, in denen die Wall­fahrt von Regens­burg nach Alt­öt­ting wegen der Pan­de­mie nicht wie gewohnt statt­fin­den konn­te, kann sie heu­er wie­der durch­ge­führt wer­den – aller­dings mit ein paar Ände­run­gen: die Pil­ger müs­sen sich anmel­den und die Quar­tie­re selbst orga­ni­sie­ren. Noch ist nicht klar, wie sich das auf die Teil­neh­mer­zahl aus­wir­ken wird: Allein mit der Regens­bur­ger Fuß­wall­fahrt tra­fen bis 2019 an die 9.000 Pil­ger am Sams­tag­vor­mit­tag in Alt­öt­ting ein.

Wei­te­re tra­di­tio­nel­le Wall­fahr­ten wer­den an Pfings­ten im Gna­den­ort erwar­tet, z.B. die Deg­gen­dor­fer Wall­fahrt, die zum 389. Mal durch­ge­führt wird. Neben vie­len klei­ne­ren Pil­ger­grup­pen und Ein­zel­pil­gern wird dann am Pfingst­mon­tag mit der tra­di­tio­nel­len Wall­fahrt der Gemein­schaft Legio Mariae eine wei­te­re gro­ße Pil­ger­grup­pe nach Alt­öt­ting kommen.

Das Pfingstfest in Passau

Pfingsten: Komm, Heil’ger Geist!

Genau 50 Tage nach Ostern feiern wir Christen das Hochfest des Heiligen Geistes: Pfingsten. Seine Entsendung bedeutet für uns Christen auch die Geburtsstunde der Kirche. Und das wird in Passau erstmals mit einem großen Pfingstfest „Fest der Jugend“ am 4./5. Juni gefeiert.

Weitere Nachrichten

Bpm BB Fuerstenzell Pfarrvisitation Abschluss Choeregemeinschaft Mesner 25 02 2024 1
Kirche vor Ort
27.02.2024

Abschluss der Visitation in Fürstenzell

Eindrucksvolle Abschlussfeier zur Pfarrvisitation in Fürstenzell – Tosender Applaus für ...

2024 02 26 pb alb wolfgang huber1
Bistumsblatt
27.02.2024

Er bot den Nazis die Stirn

Der Landauer Stadtpfarrer Johann Baptist Huber (1892-1942) war Soldat und Priester. Bis zum letzten ...

Gruppenbild Vernissage Spectrum Kirche
Bistum
26.02.2024

Kunst, die vom Leben gezeichnet ist

Die KünstlerSeelsorge des Bistums lädt zur alljährlichen Kreuzweg-Ausstellung in den Räumen von Spectrum…

432 A4432 1
Jugend
26.02.2024

Pokal für Hauzenberger Minis!

Fußballmannschaft von Hauzenberg hat das 33. Diözesanturnier der älteren Ministranten (Senioren) in…