icons / 24px / close

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Jugend

Telefondienst für Jugendliche

Stefanie Hintermayr am 20.03.2020

200320 Telefondienst KJB info-icon-20px Foto: Simona Kehl

Die Kirchlichen Jugendbüros im Bistum Passau bieten ab sofort einen Telefondienst für Jugendliche und junge Erwachsene an, die zuhause ein gutes Gespräch suchen. Eines der Serviceangebote von #werglaubtistnieallein.

Die Kirch­li­chen Jugend­bü­ros der Diö­ze­se Pas­sau wol­len auch ihren Bei­trag in die­ser Zeit der Kri­se leis­ten. Des­halb bie­ten sie einen Tele­fon­dienst für jun­ge Men­schen an. Das ist ein Ange­bot für alle, die jeman­den zum Reden suchen, die gera­de eine schwie­ri­ge Situa­ti­on durch­le­ben und nie­man­den zum Reden haben, oder denen ein­fach zuhau­se die Decke auf den Kopf fällt. Die Jugend­seel­sor­ge­rIn­nen und Jugend­re­fe­ren­tIn­nen der Kirch­li­chen Jugend­bü­ros ste­hen ger­ne als Ansprech­part­ne­rIn zur Ver­fü­gung — und zwar ab Mon­tag, 23. März unter fol­gen­den Telefonnummern:

Kirch­li­ches Jugend­bü­ro Alt­öt­ting: +49 8671 6849

Kirch­li­ches Jugend­bü­ro Freyung/​Regen: +49 151 18029942

Kirch­li­ches Jugend­bü­ro Oster­ho­fen: +49 151 18029903

Kirch­li­ches Jugend­bü­ro Passau/​Pocking: +49 151 18029944

Kirch­li­ches Jugend­bü­ro Pfarr­kir­chen: +49 151 18029945

Hinweise

  • Erreich­bar­keit: Mo bis Sa von 9 bis 20 Uhr (außer sonn­tags sowie am Kar­frei­tag und Ostermontag)
  • Die Ansprech­part­ne­rIn­nen leis­ten kei­ne Bera­tungs­diens­te oder ähn­li­ches am Tele­fon. Hier­für gibt es spe­zi­el­le Tele­fon­seel­sor­ge-Ange­bo­te etc.

#werglaubtistnieallein

Vorschläge für Hausgottesdienste, interessante und hilfreiche Weblinks und Apps, Tipps für Familien und Kinder oder Angebote für Hilfe und Beratung: unter dem Hashtag #werglaubtistnieallein haben wir viele Angebote zusammengestellt, die das Glaubensleben nicht nur in Krisenzeiten bereichern können.