Kirche vor Ort

Neue Provinzoberin: Sr. Marika Wippenbeck

Stefanie Hintermayr am 02.05.2019

190501_Amtseinfuehrung-Provinzoberin-Marika_foto2

Mit einer feierlichen Vesper am 1. Mai (Patrona Bavariae) ist Sr. Marika Wippenbeck als neue Provinzoberin der Schwestern vom Hl. Kreuz in ihr Amt eingeführt worden. Ihre Vorgängerin Sr. Chiara Hoheneder hat ihr dabei symbolisch Satzungen und eine Kerze überreicht. Zelebriert hat Genevalvikar Dr. Klaus Metzl.

Die Ordens­ge­mein­schaft der Schwes­tern vom Hei­li­gen Kreuz haben seit 1. Mai eine neue Pro­vinz­obe­rin. Sr. Mari­ka Wip­pen­beck ist am Hoch­fest Patro­na Bava­riae von Gene­ral­vi­kar Dr. Klaus Metzl und ihrer Vor­gän­ge­rin Sr. Chia­ra Hohe­ne­der fei­er­lich in ihr Amt ein­ge­führt wor­den. Ein gro­ßer Tag im Leben von Sr. Mari­ka, die inzwi­schen 21 Jah­re im Orden lebt. Sie trägt jetzt die Ver­ant­wor­tung für 99 Schwes­tern im gesam­ten deutsch­spra­chi­ger Raum. Kei­ne leich­te Auf­ga­be, aber doch auch eine sehr schö­ne. Was ihr als Pro­vinz­obe­rin wich­tig ist und wie es ihr unmit­tel­bar vor der Amts­über­ga­be erging — das hat sie Ste­fa­nie Hin­ter­mayr in einem Inter­view erzählt:

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bie­ten. Hier erfah­ren Sie mehr und kön­nen Ihre Coo­kie-Ein­stel­lun­gen verwalten

Nach der Homi­lie durch den Gene­ral­vi­kar über­reich­te ihr Sr. Chia­ra sym­bo­lisch die Sat­zun­gen und eine Ker­ze. Es war ein klei­ner, aber herz­li­cher Rah­men, in dem die Fei­er in der Pro­vinz­haus­kir­che Alt­öt­ting statt­ge­fun­den hat. Ein­ge­la­den waren Mit­schwes­tern, Fami­lie, Freun­de und Weg­be­glei­ter. Nach der Ves­per gab es noch Gele­gen­heit zum Aus­tausch bei einem klei­nen Steh­emp­fang. Und natür­lich wur­de Sr. Chia­ra beim abschlie­ßen­den Fest­akt mit einem Dan­kes­wort aus ihrem Amt ent­las­sen, und Sr. Mari­ka als neue Pro­vinz­obe­rin will­kom­men geheißen.

Hier das Portrait zu Sr. Marika und Sr. Chiara (Passauer Bistumsblatt)