icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Kirche vor Ort

Bruder-Konrad-Fest 2019 in Altötting

Thomas König am 09.04.2019

429A4519_Bruder-Konrad info-icon-20px Archiv / pbp

Festakt in Altötting. Nach dem 200. Geburtsjahr des Stadtheiligen im vergangenen Jahr 2018 begeht der Wallfahrtsort am 21. April 2019 den 125. Todestag von Bruder Konrad. Der Gedenktag wird mit einem großen Bruder-Konrad-Fest am 27. April, dem Weißen Sonntag, dem Barmherzigkeitssonntag gefeiert.

Herz­li­che Ein­la­dung zum Bru­der-Kon­rad-Fest 2019 in Alt­öt­ting. Der Wall­fahrts­ort begeht am 21. April 2019 den 125. Todes­tag des Hl. Bru­der Kon­rad von Par­zham. Da die­ser Gedenk­tag in die­sem Jahr auf den Oster­sonn­tag fällt, wird das Bru­der-Kon­rad-Fest am fol­gen­den Sonn­tag, dem Wei­ßen Sonn­tag, dem Barm­her­zig­keits­sonn­tag gefei­ert. Fest­pre­di­ger ist in die­sem Jahr der Kapu­zi­ner Br. Tho­mas M. Schied, der genau vor einem Jahr – am 30. April 2018 – durch den Kapu­zi­ner­kar­di­nal Seán Patrick O’Malley aus Bos­ton in unse­rer Wall­fahrts­ba­si­li­ka zum Pries­ter geweiht wur­de und seit­dem als Kaplan in der Mün­che­ner Isar­vor­stadt in den Pfar­rei­en St. Anton und St. Andre­as tätig ist. Die Kapu­zi­ner von Alt­öt­ting laden zu den Fei­er­lich­kei­ten zum 125. Todes­tag des Hl. Bru­der Kon­rad und zum Bru­der-Kon­rad-Fest sehr herz­lich ein und freu­en sich über vie­le Besucher.

Ablauf der Feierlichkeiten:

Sams­tag, 27. April
20.00 Uhr Fei­er­li­cher Ein­zug in die Basi­li­ka St. Anna mit der Bru­der-Kon­rad-Haupt­re­li­quie Vor­abend­mes­se mit Pre­digt Br. Tho­mas M. Schied OFMCap, Mün­chen anschlie­ßend Lichterprozession 

Sonn­tag, 28. April:
Bru­der-Kon­rad-Tag“
10.00 Uhr Fest­li­che Orches­ter­mes­se in der Basi­li­ka St. Anna: beson­ders für alle, die den Namen Kon­rad“ tra­gen sowie für die Wohl­tä­ter und För­de­rer des Kon­rad­klos­ters und der Wall­fahrts­ba­si­li­ka St. Anna
Pre­digt: Br. Tho­mas M. Schied OFMCap, Mün­chen
anschlie­ßend Reli­qui­en­pro­zes­si­on über den Kapellplatz, 

Abschluss an der Bru­der-Kon­rad-Kir­che, danach Zusam­men­sein am Vor­platz der Basi­li­ka mit Ver­tei­lung von Bru­der-Kon­rad-Weckerl“ und Freigetränken

17.00 Uhr in der Klos­ter­kir­che St. Kon­rad: Fei­er­li­che Ves­per mit Anspra­che Wall­fahrts­rek­tor Stadt­pfar­rer Prä­lat Gün­ther Man­dl, anschl. Ein­zel­re­li­qui­en­se­gen
Musi­ka­li­sche Gestal­tung: Alt­öt­tin­ger Hof­mu­sik, Kapell­chor und Orches­ter, Scho­la Autingensis

Ab Ostern bzw. ab dem Bru­der-Kon­rad-Fest sind an den Schrif­ten­stän­den der Kapu­zi­ner­kir­chen und an den Klos­ter­pfor­ten u.a. Bücher, Bro­schü­ren, DVDs und vie­les mehr rund um den Bis­tums­pa­tron Bru­der Kon­rad erhältlich.

Auch in Prazham wird Bruder Konrad gefeiert - hier die Infos zur Veranstaltung: