icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

Bruder Konrad Fest in Parzham mit 800 Besuchern

Thomas König am 02.05.2019

2019_news_Bruder-Konrad-Fest-Parzham info-icon-20px Foto: König / pbp

Es ist doch immer viel geboten in der Region am 1. Mai – ein Fest bei Bad Griesbach hat schon eine lange Tradition. Das Bruder-Konrad-Fest am Geburtshaus des Heiligen in Parzham. Dort feierten mehr als 800 Gläubige und Besucher unseren dritten Bistumspatron – in bester Stimmung und bei bestem Wetter.

Wenn 800 Besu­cher auf ein­mal zu einem his­to­ri­schen Vier­seit­hof pil­gern, dann muss schon etwas Beson­de­res sein. Und das ist das Bru­der-Kon­rad-Fest auch in jedem Jahr – eines der High­lights im Kir­chen­jahr für vie­le Gläu­bi­ge im Bis­tum Pas­sau. Am Geburts­haus des Hei­li­gen wur­de der Fest­got­tes­dienst unter frei­em Him­mel gefei­ert. Bei strah­len­dem Son­nen­schein gab es heu­er eini­ge Neue­run­gen zu bie­ten – neue Lie­der mit moder­ne­ren Tex­ten wur­den zum ers­ten Mal gesun­gen, unter­stützt von Chor und Blechbläsern. 

Pfar­rer Gun­ther Dre­scher mach­te dar­auf auf­merk­sam, dass Bru­der Kon­rad immer beson­ders ein Herz für Kin­der hat­te. Wohl des­halb war neben dem Got­tes­dienst auch bei der nach­mit­täg­li­chen Kin­der­seg­nung der Andrang groß. Bis heu­te gehen beim Bru­der-Kon­rad-Hof in Par­zham immer wie­der Dan­kes­brie­fe von Paa­ren ein, deren Kin­der­wunsch nach Gebe­ten zu dem Hei­li­gen erfüllt wur­de. Ein ganz beson­de­rer Hei­li­ger – mit einem beson­de­ren Fest zum 1. Mai.

IMG_20190501_104959
IMG_20190501_105823
IMG_20190501_105348
IMG_20190501_112120
IMG_20190501_110233
IMG_20190501_111841

Hier können Sie unseren Radiobeitrag zum Bruder Konrad Fest 2019 nachhören!

563A6DBB-AEDE-4738-8C81-E863F838C192@3.00x

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Es war in der Tat ein wirk­lich fest­li­cher Got­tes­dienst unter frei­em Him­mel – mit wär­men­den Son­nen­strah­len und tol­lem Gesang. Gro­ßen Andrang gab es spä­ter noch ein­mal bei der Kin­der­seg­nung am Nach­mit­tag. Es ist eines der High­lights bei jedem Bru­der Kon­rad Fest. Bis zum nächs­ten Jahr!

Text und Bil­der: Lars Martens