Jugend

Crossover – Das Jugendfestival am Schiff

Redaktion am 24.05.2022

Crossover Story Post Papierschiffchen tonemapping

Die Katholische Jugend Oberösterreich und die Jugendbüros der Diözese Passau laden herzlich ein zum Crossover – dem Jugendfestival am Schiff. Hier erlebt man einen Abend vollgepackt mit Live-Musik, verschiedenen Showacts am Schiff und an Land, einem Kinogottesdienst, gutem Essen, einer Chill-Out Area und vielem mehr - eingebettet in die coole Location der MS Gisela auf dem Weg von Passau zum Kraftwerk Jochenstein und wieder zurück.

Komm, wir fei­ern auf der Donau!

Bei Fes­ten kommt man bekannt­lich zusam­men. Erst kennt man sich nicht, doch dann ent­ste­hen sogar fes­te Freund­schaf­ten dar­aus!
So könn­te man auch eine der Ziel­set­zun­gen des Jugend­fes­ti­vals Cross­Over“ beschrei­ben, das am 3. Juni in Pas­sau auf einem Schiff statt­fin­det.
Cross­Over“ hin­ter die­sem doch recht spe­zi­el­lem Titel ver­birgt sich eine Ver­an­stal­tung des Bischöf­li­chen Jugend­amts Pas­sau in Koope­ra­ti­on mit der katho­li­schen Jugend Oberösterreich. 

Schon lan­ge Zeit besteht hier ein Arbeits­bünd­nis der kirch­li­chen Jugend­ar­beit, nun soll es etwas ganz Beson­de­res sein. Ein Jugend­fes­ti­val auf dem Schiff mit beson­de­rem Pro­gramm, Live­mu­sik, einem Got­tes­dienst auf beson­de­re Art mit Kino­charak­ter und natür­lich Jugend­be­geg­nung, bei der der Spaß nicht zu kurz kom­men soll!

Doch war­um Cross Over – Im Titel steckt vie­les, was sich auch in der Ver­an­stal­tung wie­der fin­den lässt. Die Wege, die sich Kreu­zen, von Bay­ern und Öster­reich, die Begeg­nung mit­ein­an­der, die kirch­li­che Jugend­ar­beit unter dem Zei­chen Jesu, und auch die Über­win­dung der Gren­zen, man ist erst allein und dann gemein­sam unterwegs. 

Radiointerview mit Miriam Mair von der Katholischen Jugend Oberösterreich

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Wann: am Frei­tag, 3. Juni 2022 von 17:00 bis 22:30 Uhr
Wo: von Pas­sau zum Donau­kraft­werk Jochen­stein und zurück
Wer: Jugend­li­che ab 16 Jah­ren und jun­ge Erwachsene

Das hier­bei auch das Sym­bol des Ankers mit ins Spiel kam lag bei der Event­lo­ka­ti­on fast schon auf der Hand! Das Team der Vor­be­rei­tung von Bay­ern und Öster­reich freut sich schon seit gerau­mer Zeit auf das nun Bald bevor­ste­hen­de Event.

Am 3. Juni 2022 legt das Schiff ab! Also schnell noch Tickets sichern.

Für nur 18,- € kannst du einen ein­ma­li­gen Abend beim Jugend­fes­ti­val auf dem Schiff ver­brin­gen! Also nicht ver­pas­sen und schnell eins der begehr­ten Tickets sichern!

Weitere Nachrichten

P1002501
Bistum
22.06.2024

Das Heil des Herzens suchen

Bischof Stefan Oster SDB hat am Freitagabend, 21. Juni, die inzwischen neunte Maria-Hilf-Woche im Bistum…

432 A6581 1
21.06.2024

Jubiläum: 50 Jahre Kirchliches Jugendbüro Passau!

Mit einem Jugendgottesdienst und Feierstunde wurde das 50-jährige Jubiläum des Kirchlichen Jugendbüros Passau…

240623 Predigt Dobler title
Das glauben wir
21.06.2024

Stürme des Lebens

Die Predigt zum 23. Juni 2024 von Pastoralreferentin Magdalena Dobler.

Wegkreuz Monika Zieringer
Bistum
21.06.2024

Trauer um Helga Waldhör

Am 14. Juni 2024 verstarb Frau Helga Waldhör.