icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

Mitarbeiter-Ehrung zum Dienstjubiläum

Thomas König am 18.01.2019

2019_01_news_Jubilare

30 oder gar 40 Jahre im Dienst der Kirche – das ist ein besonderer Anlass. Und eben solche Jubiläen, wurden am Freitag im Exerzitien- und Bildungshaus Spectrum Kirche auf Maria Hilf, gefeiert. Eingeladen waren insgesamt 24 Jubilarinnen und Jubilare.

Über Gene­ral­vi­kar Dr. Klaus Metzl ließ auch Bischof Ste­fan Oster sei­ne Glück­wün­sche und sei­nen Dank für die lang­jäh­ri­ge Arbeit im Bis­tum Pas­sau über­mit­teln. Der Bischof tref­fe gera­de die letz­ten Vor­be­rei­tun­gen für den Welt­ju­gend­tag in Pana­ma, so Dr. Klaus Metzl.

Bezo­gen auf die lang­jäh­ri­ge Beschäf­ti­gung im Bis­tum Pas­sau, beton­te der Gene­ral­vi­kar, das Enga­ge­ment und auch die Fle­xi­bi­li­tät der Mit­ar­bei­ter, die sich über Jahr­zehn­te immer wie­der neu­en Her­aus­for­de­run­gen gestellt hät­ten. Vor allem im Bereich Tech­nik und Arbeits­mit­tel, hät­ten sich über solch lan­ge Zeit­räu­me oft ein­schnei­den­de Ver­än­de­run­gen ergeben.

Dr. Klaus Metzl sprach jedem der Jubi­la­re ein­zeln und auch bezo­gen auf den jewei­li­gen Fach­be­reich an und dank­te so sehr per­sön­lich. Er wünsch­te allen Gesund­heit und noch vie­le erfolg­rei­che Jah­re in der Dienst­ge­mein­schaft. 30 oder 40 Jah­re in einem Betrieb, sei aber, gera­de in der heu­ti­gen Zeit, gleich­zei­tig auch eine Aus­zeich­nung für den Arbeit­ge­ber. Ein Beleg dafür, dass Kir­che als Arbeit­ge­ber gut funk­tio­nie­re, als leben­di­ger Orga­nis­mus, so der Generalvikar.