Das glauben wir

Ein Hilferuf zu Gott

BAY am 19.06.2024

Gebet ben white unsplash2 Foto: Ben White / unsplash

Gebete sind mehr als nur eine religiöse Praxis, sie sind Ausdruck der menschlichen Spiritualität und geben Hoffnung und Halt in Zeiten tiefster Trauer und Not.

In unse­rem digi­ta­len Zeit­al­ter, in wel­chem sowohl der gesell­schaft­li­che Zusam­men­halt als auch der Glau­be immer stär­ker ero­die­ren und sich Gefüh­le der Ein­sam­keit, Min­der­wer­tig­keit und Ent­frem­dung bei vie­len Men­schen immer tie­fer in die See­le bren­nen, wird die Mög­lich­keit, Gebets­an­lie­gen anonym mit der Öffent­lich­keit zu tei­len, und somit zumin­dest flüch­tig aus der Unsicht­bar­keit her­aus­zu­tre­ten und von ande­ren Men­schen gehört zu wer­den, immer mehr angenommen. 

Gebetsanliegen1

Ein Gebet ist wie ein Licht in der dun­kels­ten Nacht. Es gibt Halt, spen­det Hoff­nung und Trost und zeigt, dass wir unse­re eige­ne Macht­lo­sig­keit im Ange­sicht der Stür­me des Schick­sals akzep­tie­ren, die einen in die höchs­ten Höhen heben oder am Boden zer­schel­len las­sen kön­nen — oder wie es der evan­ge­li­sche Pas­tor und Lyri­ker Edu­ard Möri­ke aus­drück­te: Leg alles still in Got­tes Hän­de, das Glück, den Schmerz, den Anfang und das Ende.” Selbst im Johan­nes­evan­ge­li­um wer­den fol­gen­de Wor­te Jesu über­lie­fert, der auf sei­nen Vater im Him­mel ver­weist: „ Ich kann nichts von mir selbst tun … “ (Johan­nes 5,30).

Ein Wunsch, der still für uns und and­re fleht,
Ein Seuf­zer, der dem Her­zen leis ent­weht,
Den kei­ne Lip­pe spricht, ist ein Gebet.

Johann Gott­fried von Her­der (1744 — 1803)

Hier können Sie ein Gebetsanliegen verfassen:

Gebetsanliegen

Ein Gebet kann Trost spenden, Hoffnung in schwierigen Zeiten geben und Wunder bewirken. Hier können Sie ein Gebetsanliegen verfassen, oder für andere Menschen eine Kerze erleuchten lassen und ihnen damit zeigen, dass Sie im Geiste für deren Anliegen mitbeten.

Weitere Nachrichten

240721 Predigt Kunz title
Das glauben wir
19.07.2024

Ruht euch ein wenig aus!

Die Predigt zum 21. Juli 2024 von Studentenpfarrer Peter Kunz.

Photo 2 20240714 16 03 14
Bischof
19.07.2024

70. Jubiläum führt Bischof zur Fatima

Lange hat die Pfarrei auf diesen Tag warten müssen, am Samstag wurde er Realität:

Bischof Paris
Weltkirche
17.07.2024

„Als Kind war ich kein schlechter Sportler“

Bischof Stefan Oster spricht im Interview über die Olympischen Spiele in Paris, seine persönlichen…

PXL 20240706 101253451
Bistum
17.07.2024

Diözesanausschuss des KLJB

Mitglieder und Vertreter*innen der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Passau trafen sich...