Jugend

Ministrantenausflug St. Paul

Redaktion am 21.06.2021

Ministrantenausflug 2021 Foto: Julia Weidinger

Ein Teil der Minis von Sankt Paul nutzte die Lockerungen der Pandemiebestimmungen, um endlich wieder einmal einen gemeinsam Ausflug zu unternehmen.

Dabei waren auch eini­ge Neue aus den Erst­kom­mu­ni­on­klas­sen: Hele­na, Mat­hil­da und Maria.

Pfar­rer Dr. Micha­el Bär, Gemein­de­re­fe­ren­tin Julia Wei­din­ger und Prak­ti­kan­tin Katha­ri­na Zeitel hat­ten ein span­nen­des Ziel aus­ge­wählt, den Tier- und Vogel­park Irgenöd.

Beim Rund­gang durch das park­ähn­li­che Gehe­ge fühl­te man sich wie in Noahs Arche. Eine Fül­le von Tie­ren vom Gepar­den bis zum Vogel Strauß konn­te man aus nächs­ter Nähe betrach­ten. Begeis­tert lausch­ten die Kin­der den Sprech­ver­su­chen eines Beo oder staun­ten über die Klet­ter­küns­te der Gibbons. 

Bei Piz­za und Eis in Orten­burg fand der Aus­flug sein kuli­na­ri­sches Ende. Alle waren begeis­tert und wie­der hoch­mo­ti­viert für ihren wert­vol­len Minis­tran­ten­dienst in Sankt Paul. 

Weitere Nachrichten

DSC07165
Bistum
15.06.2024

Der zweite Tag am Adoratio-Kongress

Bei Sonnenschein und bestem Wetter begann der zweite Tag des Adoratio-Kongresses. Über 1500 Gläubige sind…

432 A6406
14.06.2024

Adoratio in Altötting: Erfolgreicher Start!

Der fünfte Adoratio-Kongress für eucharistische Anbetung ist am 14. Juni in der Basilika St. Anna erfolgreich…

240616 Predigt Ederer HP
Das glauben wir
14.06.2024

Großartig und gewaltig!

Die Predigt zum 16. Juni 2024 von Generalvikar Josef Ederer.