Bistum

„Ökumenischer Zwischenruf“

Redaktion am 06.05.2024

Ökumenischer Zwischenruf Pressegespräch Thomas König/pbp
Im Bild v.l. Johannes Keller (stellv. Dekan von Passau), Michael Bruns (GF Diözesanrat Bistum Passau), Dr. Matthias Haun, Dr. Claudia Stadelmann-Laski (beide Mitglied im Präsidium der evangelisch-lutherischen Dekanatssynode), Dr. Peter Seidl (stellv. Vors. Diözesanrat Bistum Passau), Markus Biber (Vors. Diözesanrat Bistum Passau).

„Ökumenischer Zwischenruf“ für Demokratie und breite Beteiligung an der Europawahl. Das Thema haben sich das evangelisch-lutherische Dekanat Passau und der Diözesanrat der Katholiken im Bistum Passau gemeinsam auf die Fahnen geschrieben. Mit kurzen Videos werben sie seit heute für diese Themen in den sozialen Medien. Die Aktion wurde am Montag im Evangelischen Zentrum in Passau bei einem Pressegespräch vorgestellt.

In guter Tra­di­ti­on kom­men die Syn­ode des evan­ge­lisch-luthe­ri­schen Deka­nats Pas­sau und der Diö­ze­san­rat der Katho­li­ken im Bis­tum Pas­sau alle vier Jah­re zusam­men, um mit einem Öku­me­ni­schen Zwi­schen­ruf“ aktu­el­le The­men in öku­me­ni­scher Ver­bun­den­heit auf­zu­grei­fen. Es ist bereits der vier­te Zwi­schen­ruf. Frü­her wur­den Tex­te mit gemein­sa­mer Bot­schaft ver­fasst, heu­er fin­det der Zwi­schen­ruf in Form von Video­clips zur Euro­pa­wahl statt. Dar­in wer­den kei­ne kon­kre­ten Wahl­emp­feh­lun­gen gege­ben, aber gemäß dem Mot­to Nie wie­der ist jetzt“, das auch Mot­to bei vie­len bun­des­wei­ten Demos in die­sem Jahr war, set­zen bei­de Kir­chen mit der Akti­on ein deut­li­ches Zei­chen gegen die Wahl rechts­extre­mer Par­tei­en und für die Stär­kung einer frei­heit­li­chen, offe­nen und soli­da­ri­schen Demo­kra­tie. Gemein­sam wol­len der Diö­ze­san­rat des Bis­tums Pas­sau und der evan­ge­li­sche Deka­nats­be­zirks Pas­sau eine Ori­en­tie­rung geben, aber auch all­ge­mein moti­vie­ren, vom Wahl­recht Gebrauch zu machen. Vor allem auch jun­ge Men­schen, sprich 16-jäh­ri­ge, sind bei die­sen Euro­pa­wah­len erst­mals gefragt und dür­fen ihre Stim­me abge­ben. Ins­ge­samt sechs Vide­os wer­den nach und nach immer mon­tags ver­öf­fent­licht und auf den jewei­li­gen Kanä­len ver­brei­tet. Die Vide­os wur­den beim Pres­se­ge­spräch erst­mals öffent­lich vor­ge­führt. Heu­te um 14 Uhr ist das ers­te Video gepos­tet wor­den. (Text: Text: Diö­ze­san­rat der Katho­li­ken in Pas­sau / pbp)

Im Radiointerview sprechen Markus Biber (Diözesanratsvorsitzender) und Johannes Keller (stellv. Dekan von Passau) über die ökumenische Aktion:

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.

Hier das erste der insgesamt 6 "Zwischenruf"-Videos

Ökumenischer Talk:

In einem Stu­dio­ge­spräch stell­ten im April Diö­ze­san­rats­vor­sit­zen­der Mar­kus Bie­ber und Dekan Jochen Wil­de die Posi­tio­nen der Kir­chen im Wahl­jahr vor. Im Gespräch ging es in ers­ter Linie um die anste­hen­de Euro­pa­wahl und die Wähl­bar­keit von Kandidat*innen rechts­ra­di­ka­ler Par­tei­en für Christ*innen. Ein wei­te­res The­ma war der Krieg Russ­lands gegen die Ukrai­ne, Waf­fen­lie­fe­run­gen und die kirch­li­chen Bemü­hun­gen für Frieden.

Ihnen entgeht ein toller Beitrag!

Ohne die Ver­wen­dung von Coo­kies kann die­ser Bei­trag nicht ange­zeigt wer­den. Coo­kies sind klei­ne Datei­en, die von Ihrem Web­brow­ser gespei­chert wer­den, um Ihnen ein opti­ma­les Erleb­nis auf die­ser Web­site zu bieten.
Dbk presse2 2
Weltkirche
10.05.2024

Ökumenischer Aufruf zur Europawahl

„Machen Sie bei der Wahl von Ihrer Stimme Gebrauch. Wählen Sie eine gemeinsame Zukunft in einem starken…

Weitere Nachrichten

IMG 0163
Das glauben wir
30.05.2024

Fronleichnam: "Dann kommt der Segen"

Am Fronleichnamsfest hat Bischof Stefan Oster Jesus als gewichtigste und gleichzeitig "ungewichtigste" Person…

2024 05 27 pb alb goldschmied
Bistumsblatt
30.05.2024

Goldschmied aus Leidenschaft

Ich wollte nie etwas anderes werden“, sagt Andreas Bachmeier.

Eröfnungs PK Katholikentag Claudia Menke
29.05.2024

Katholikentag in Erfurt gestartet

Am Nachmittag hat der 103. Deutsche Katholikentag in Erfurt mit einer Pressekonferenz begonnen. Zahlreiche…

Am Donaukreuz 3814 I Huber
Das glauben wir
29.05.2024

Trockenen Fußes entlang der Donau

Von Bogenberg, mit herrlichem Weitblick über die Donau, über Metten bis Niederalteich war...