Bistum

Senioren feiern Einkehrtag

Redaktion am 08.02.2024

IMG 13961 Foto: Theresia Hofbauer

„Den ersten Schritt macht Gott“, dieser Titel eines Buches von Bischof Dr. Stefan Oster SDB macht deutlich, dass wir alle ohne unser Zutun schon von Gott geliebt sind, so Pfarrer i. R. Josef Göppinger beim Einkehrtag der Senioren am Fest Mariä Lichtmess.

Got­tes Lie­be gebe uns auch die Kraft, sich mit dem eige­nen Leben zu ver­söh­nen, beton­te er im Klos­ter Schwei­klberg bei dem Ein­kehr­tag zum The­ma Von Gott geliebt – Wie kann ich mich mit mei­nem Leben ver­söh­nen?“ Es sei wich­tig, sich von Groll und Hass zu befrei­en. Denn dies bin­de zu viel Kraft und Ener­gie. Als Chris­ten dürf­ten wir um die Gna­de der Ver­söh­nung beten. 

Mit The­re­sia Hof­bau­er von der Senio­ren­seel­sor­ge wur­den die abs­trak­ten Begrif­fe Lie­be“ und Ver­söh­nung“ kon­kret ins eige­ne Leben umge­setzt. Die Gewiss­heit von Gott geliebt und immer gehal­ten zu sein, bat sie wei­ter­zu­ge­ben, v. a. auch an die jün­ge­ren Gene­ra­tio­nen. Kno­ten im je eige­nen Lebens­band, wie Ängs­te, Pro­ble­me und Unver­söhn­tes, kön­ne jeder auch zu Maria, der Kno­ten­lö­se­rin, brin­gen. Oder man brin­ge sie im Gebet zu Jesus, wie es die Hl. Tere­sa von Avila beschreibt: Beten ist wie Reden mit einem guten Freund, von dem ich weiß, dass er mich liebt.“

Der abschlie­ßen­de Got­tes­dienst in der Kryp­ta mit Lich­ter­pro­zes­si­on und Bla­si­us­segen wur­de von Wal­ter Send­ner und The­re­sia Hof­bau­er musi­ka­lisch umrahmt. Mar­tha Scheun­gra­ber bedank­te sich schließ­lich im Namen der gut 40 Teilnehmer/​innen für den wun­der­schö­nen Tag mit einem Engel, pas­send zum Schluss­lied: Mögen Engel dich beglei­ten auf dem Weg der vor dir liegt, mögen sie dir immer zei­gen, dass dich Gott unend­lich liebt.“

Text: The­re­sia Hofbauer

Weitere Nachrichten

Bpm BB Fuerstenzell Pfarrvisitation Abschluss Choeregemeinschaft Mesner 25 02 2024 1
Kirche vor Ort
27.02.2024

Abschluss der Visitation in Fürstenzell

Eindrucksvolle Abschlussfeier zur Pfarrvisitation in Fürstenzell – Tosender Applaus für ...

2024 02 26 pb alb wolfgang huber1
Bistumsblatt
27.02.2024

Er bot den Nazis die Stirn

Der Landauer Stadtpfarrer Johann Baptist Huber (1892-1942) war Soldat und Priester. Bis zum letzten ...

Gruppenbild Vernissage Spectrum Kirche
Bistum
26.02.2024

Kunst, die vom Leben gezeichnet ist

Die KünstlerSeelsorge des Bistums lädt zur alljährlichen Kreuzweg-Ausstellung in den Räumen von Spectrum…

432 A4432 1
Jugend
26.02.2024

Pokal für Hauzenberger Minis!

Fußballmannschaft von Hauzenberg hat das 33. Diözesanturnier der älteren Ministranten (Senioren) in…