Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Soziales

Internationaler Tag der Pflege

Redaktion am 12.05.2022

2022 Pflegetag Dank Aktion Hutthurm 3 Foto: Privat
Dankkarten und süße Geschenke zur Stärkung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im AZURIT-Pflegezentrum Hutthurm überreichte Theresia Hofbauer von der Seniorenseelsorge der Diözese Passau (3. v. r.) an Einrichtungsleiter Herrn Johann Grimm (3. v. l.). Mit dabei: die stellvertretenden Pflegedienstleiter Markus Kasberger (v. l.) und Christian Sammer sowie Monika Atzinger (Leitung Verwaltung) und Christina Ilg (Leitung Betreuung).

Endlich wieder einmal „AUFATMEN“ können, das wünschen sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Pflege. Denn oft geht ihnen – besonders verstärkt durch die Corona-Pandemie - schier die Luft aus. Es sind nicht nur die Pflegebedürftigen, die schwer Erkrankten und Sterbenden, die sie bisweilen an ihre Belastungsgrenze bringen. Für die Sorge um die Menschen sind sie ja angetreten. Doch es sind oft Mängel im „System Pflege“ in unserem Land, die dazu führen, dass den Mitarbeitenden sprichwörtlich die Luft zum Atmen wegbleibt.

Zum Inter­na­tio­na­len Tag der Pfle­ge am 12. Mai möch­ten des­halb das Lan­des­fo­rum Katho­li­sche Senio­ren­seel­sor­ge Bay­ern und die Alten­heim­seel­sor­ge der Evan­ge­lisch-luthe­ri­schen Kir­che allen Pfle­ge­kräf­ten und pfle­gen­den Ange­hö­ri­gen klei­ne Aus­zei­ten zum Auf­at­men“ zu schenken. 

In der Diö­ze­se Pas­sau ver­teilt das Refe­rat Senio­ren­seel­sor­ge zusam­men mit der Cari­tas und vie­len Pries­tern und pas­to­ra­len Mitarbeiter/​innen in den nächs­ten Tagen rund 5000 spe­zi­ell gestal­te­te Dank­kar­ten an Pfle­gen­de in Hei­men, in der Tages­pfle­ge und zu Hause. 

Ins Leben geru­fen wur­de die­se bay­ern­wei­te Dank­ak­ti­on vor etwa zehn Jah­ren. Seit­dem wer­den am 12. Mai, dem Geburts­tag von Flo­rence Nightin­ga­le, der Begrün­de­rin der moder­nen Pfle­ge­ar­beit, beson­ders alle in der Pfle­ge Täti­gen in den Blick genom­men. Doch nicht nur für die eigent­li­che Pfle­ge­ar­beit wol­len die Ver­ant­wort­li­chen der Senio­ren­seel­sor­ge dan­ken, son­dern auch für das offe­ne Ohr, das die Pfle­gen­den tag­täg­lich für die Sor­gen und Nöte der älte­ren Men­schen haben. Gera­de in der Zeit der Pan­de­mie waren sie oft deren ein­zi­ge Ansprech­part­ner. Sie haben vie­les mit ertragen. 

Zum Tag der Pfle­ge möch­ten wir Ihnen des­halb eine klei­ne Freu­de machen und sie moti­vie­ren, wie­der ein­mal rich­tig durch­zu­at­men.“, so The­re­sia Hof­bau­er von der Senio­ren­seel­sor­ge Pas­sau. Stell­ver­tre­tend für die vie­len Pfle­ge­ein­rich­tun­gen in der Diö­ze­se über­reich­te sie bereits im Vor­feld 130 Dank­kar­ten mit klei­nen süßen Prä­sen­ten an den Lei­ter des AZU­RIT-Pfle­ge­zen­trums Hutthurm Herrn Johann Grimm. Die­ser nahm die Dank­ge­schen­ke für sei­ne Mitarbeiter/​innen ger­ne ent­ge­gen und freu­te sich, dass Sie an uns den­ken!“ Mit einem Augen­zwin­kern ergänz­te Frau Hof­bau­er noch: Las­sen Sie sich über­ra­schen! Denn hin­ter den QR-Codes auf der Kar­te ver­ste­cken sich klei­ne Impul­se zum Durch­at­men“. Dan­ke von Her­zen für Ihren Dienst, den Sie Tag für Tag leisten!“

Text: The­re­sia Hofbauer

Weitere Nachrichten

220924 Diakonenweihe 16
Bischof
24.09.2022

Mit beiden Beinen in der Welt und mit dem Herzen im Himmel

Am Samstagmorgen weihte Bischof Stefan Oster in einem feierlichen Gottesdienst Andreas Ragaller zum Ständigen…

Undivided 1
Bistum
24.09.2022

Worship Night mit UNDIVIDED: "Etwas ganz besonderes."

In der Lobpreiskirche Christi Himmelfahrt fand am 22.09.2022 die 4. Passauer Worship Night statt. Das…

Erntedankfest Kosslarn 2019 2 Tamina Friedl
Bistum
22.09.2022

Domladen-Tipps zu Erntedank

Rund um den ers­ten Sonn­tag im Okto­ber fei­ern vie­le Pfar­rei­en das Ern­te­dank­fest. Überall können wir…

IMG 1905
Soziales
22.09.2022

Andrea Anderlik beim Talk in Max

Sie hat in ihrem Leben viele Stationen durchlaufen. Modeschule, Kinderzentrum, Studium, Seniorenbegleitung,…