Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Bistum

Autorenlesung „Den ersten Schritt macht Gott“

Pressemeldung am 12.10.2021

Bischof Stefan Oster Buch Den ersten Schritt macht Gott Rudolf Gehrig WB2 Foto: Schmidt / Bayer / pbp

Das neue Interviewbuch „Den ersten Schritt macht Gott“ von Passaus Bischof Dr. Stefan Oster SDB und dem jungen Journalisten Rudolf Gehrig wird am Dienstag, 26.10.2021, um 19 Uhr in Passau im Rahmen einer Autorenlesung vorgestellt.

Lan­ge bin ich vor der Fra­ge davon­ge­lau­fen, was Gott von mir will. Ich muss­te auf teil­wei­se unnö­tig schmerz­haf­te Art und Wei­se ler­nen, dass Gott mir zu aller Zeit die völ­li­ge Frei­heit lässt. Eine Beru­fung ist kei­ne Form von unaus­weich­li­chem Schick­sal;“ Die­sen Satz schreibt Rudolf Geh­rig im Vor­wort zu dem Buch. Es trägt den fol­ge­rich­ti­gen Titel Den ers­ten Schritt macht Gott – über Erfül­lung, Beru­fung und den Sinn des Lebens.“ In einem TV-Inter­view für den Fern­seh­sen­der EWTN hat­te Rudolf Geh­rig (geb.1993) zunächst vie­le grund­le­gen­de Fra­gen zum The­ma Beru­fung an Bischof Ste­fan Oster gestellt. Dar­aus ent­stand nun das neue Buch.

Eine Beru­fung ist kei­ne Form von unaus­weich­li­chem Schicksal.”

Rudolf Gehrig

Rudolf Geh­rig und Bischof Ste­fan Oster wer­den an die­sem Abend aus dem Buch lesen und dar­über dis­ku­tie­ren – auch mit den Gäs­ten im Publi­kum. Im Anschluss besteht Gele­gen­heit, Bücher zu erwer­ben und signie­ren zu las­sen. Die Mode­ra­ti­on über­nimmt Dr. Ste­fan Ram­mer, Pas­sau­er Neue Presse.

Die Autoren­le­sung fin­det in Zusam­men­ar­beit mit dem Dom­la­den Pas­sau und der Katho­li­schen Erwach­se­nen­bil­dung (KEB) im Bis­tum Pas­sau im Fest­saal St. Valen­tin (Dom­platz 7, 94032 Pas­sau) statt.

Herz­li­che Ein­la­dung an alle Interessierten!

Informationen zur Teilnahme:

Die Lesung kön­nen Sie kos­ten­frei besu­chen, aller­dings ist die Teil­neh­mer­zahl wegen Coro­na begrenzt und des­halb eine Anmel­dung nötig.

Bit­te beach­ten Sie, dass die 3G-Regel“ Anwen­dung fin­det, d.h. jeder Teil­neh­mer muss einen Nach­weis über eine Coro­na-Imp­fung, ‑Gene­sung oder einen Test vor­zei­gen können.

Hier können Sie das Buch kaufen: