icons / 24px / close

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

2018 Dom Kultur Domsingschule

Domsingschule

Sing mit uns! In der Domsingschule, im Domkinderchor oder im Jugendkathedralchor.

!!! Coronavirus !!!

Wegen der gegen­wär­ti­gen Bedro­hung durch das Coro­na­vi­rus ist die Dom­sing­schu­le bis 19. April 2020 geschlos­sen!
Dadurch wol­len wir dazu bei­tra­gen, die wei­te­re Aus­brei­tung des Virus ein­zu­däm­men. Dies soll zum Schutz der Kin­der, die an unse­rer Dom­sing­schu­le musi­zie­ren, und ihre Ange­hö­ri­gen die­nen. Wir bit­ten um Ihr Verständnis.

Domsingschule

Die Pfle­ge des Gesangs und die gesang­li­che Aus­bil­dung von Kin­dern und Jugend­li­chen hat am Dom St. Ste­phan eine lan­ge Tra­di­ti­on. Die musi­ka­li­sche Aus­bil­dung und För­de­rung von Kin­dern und Jugend­li­chen liegt uns beson­ders am Her­zen. Sin­gen ist die eigent­li­che Mut­ter­spra­che des Men­schen, es ist grund­le­gend für sei­ne gan­ze Ent­wick­lung. Sin­gen begeis­tert alle Kin­der vom Säug­lings- bis zum Kin­der­gar­ten­al­ter. Weil beim Sin­gen, Tan­zen und Musi­zie­ren die sprach­li­chen, intel­lek­tu­el­len, krea­ti­ven, sozia­len und kör­per­li­chen Fähig­kei­ten der Kin­der deut­lich ent­wi­ckelt wer­den, ist es von gro­ßer Bedeu­tung, dass mit Kin­dern gesun­gen wird. 

In unse­ren Kur­sen ent­de­cken die Kin­der gemein­sam auf spie­le­ri­sche Wei­se die Welt des Gesangs. Alle Ange­bo­te der Dom­sing­schu­le sind kos­ten­frei. Neue Sän­ge­rin­nen und Sän­ger sind bei uns stets will­kom­men! Kom­men Sie ein­fach ein­mal zu einer Schnup­per­stun­de“ vor­bei. Wir freu­en uns!

Vokale Früherziehung

Die Kin­der gewin­nen in der Gemein­schaft mit Gleich­alt­ri­gen durch Gesang, Tanz und Musi­zie­ren einen spie­le­ri­schen Zugang zur Musik. Über lus­ti­ge Tier‑, Spiel- und Bewe­gungs­lie­der erhal­ten sie ein ers­tes Gespür für die Grund­la­gen der Musik, wie Ton­hö­he, Ton­dau­er, Rhyth­mus und Dyna­mik. Voka­le und instru­men­ta­le Impro­vi­sa­ti­on för­dern Krea­ti­vi­tät, Gehör und Konzentration.

Alter: von 4 bis 6 Jahren

Ter­min: Mon­tag, 14:15 Uhr bis 15:00 Uhr/15:00 Uhr bis 15:45 Uhr

Lei­tung: Bar­ba­ra Schreiner

Vorchor

Der Vor­chor ist die Wei­ter­füh­rung der voka­len Früh­erzie­hung. Schwer­punk­te sind die kind­li­che Erfah­rung der eige­nen Stim­me und Krea­ti­vi­tät durch Gesang, Rhyth­mus und Bewe­gung. Die Kin­der wer­den dem Alter gemäß stimm­lich geschult und erhal­ten Kennt­nis­se in Noten­le­sen, Rhyth­mus und musi­ka­li­scher Gestaltung.

Alter: Kin­der des 1. und 2. Schuljahres

Ter­min: Mon­tag, 15.45 Uhr bis 16.30 Uhr

Lei­tung: Bar­ba­ra Schreiner

Domkinderchor

In den Pro­ben des Dom­kin­der­cho­res wer­den die bis­her erwor­be­nen stimm­li­chen und musi­ka­li­schen Fähig­kei­ten erwei­tert und inten­si­viert sowie zwei- und mehr­stim­mi­ges Sin­gen ent­wi­ckelt. Die Buben und Mäd­chen wir­ken bereits bei Got­tes­diens­ten im Dom St. Ste­phan mit. 

Alter: Kin­der des 3. und 4. Schuljahres

Ter­min: Mon­tag, 16.15 Uhr bis 17.00 Uhr

Lei­tung: Andre­as Unter­gug­gen­ber­ger, Domkapellmeister

Jugendkathedralchor

Die Jugend­li­chen erhal­ten durch ihr Mit­wir­ken im Chor eine umfas­sen­de Bil­dung und Kennt­nis­se über Chor­mu­sik ver­schie­dens­ter Epo­chen. Zusätz­lich erhal­ten die jun­gen Sän­ge­rin­nen und Sän­ger Ein­zel­stimm­bil­dung durch erfah­re­ne Stimm­bild­ne­rin­nen der Dom­mu­sik. Sie gestal­ten in regel­mä­ßi­gen Abstän­den Got­tes­diens­te im Dom St. Ste­phan und wir­ken bei Auf­trit­ten des Pas­sau­er Dom­cho­res und des Domor­ches­ters mit.

Auch bei einem außer­mu­si­ka­li­schen Chor­frei­zeit­an­ge­bot, z.B. Chor­tref­fen der Pue­ri Can­to­res wer­den die jun­gen Sän­ge­rin­nen und Sän­ger in eine gute Gemein­schaft integriert.

Alter: ab der 5. Jahrgangsstufe

Ter­min: Mon­tag, 17:00 Uhr bis 18:15 Uhr

Lei­tung: Andre­as Unter­gug­gen­ber­ger, Domkapellmeister

Domsingschule Instrumental

Seit dem Schul­jahr 2018/19 bie­tet die Dom­sing­schu­le auch Instru­men­tal­un­ter­richt an. Kin­der und Jugend­li­che erhal­ten auf Wunsch Kla­vier- oder Flö­ten­un­ter­richt. Zeit­gleich ver­pflich­ten sich die jun­gen Schü­le­rin­nen und Schü­ler zur Teil­nah­me an einer der Chor­grup­pen der Domsingschule.

Sie haben Fragen?

Anmel­dung und Kon­takt:
Dom­sing­schu­le Pas­sau
Dom­platz 7 
94032 Pas­sau
Tel: +49 851 3938153
Fax: +49 851 393 – 9098153
E‑Mail: domsingschule@​bistum-​passau.​de

Sekre­ta­ri­at: Ingrid Fron­hö­fer, Petra Kolb

Büro­zei­ten
Mon­tag bis Don­ners­tag:
8.30 Uhr bis 11.45 Uhr und
13.45 Uhr bis 16.00 Uhr
Frei­tag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr