Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Pilgergruppe Foto: Helga Grömer

Qualifizierung für Ehrenamtliche: Pilgerweg-Begleiter*in im pastoralen Raum

Gehen Sie gerne Pilgern? Sie sind gerne mit Gleichgesinnten draußen unterwegs? Am liebsten vor der eigenen Haustüre?

Pil­gern ist eine wie­der ent­deck­te Form des spi­ri­tu­el­len Gehens und kommt unse­rer Sehn­sucht nach Unter­bre­chung und Ruhe ent­ge­gen. Die­se ein­fa­che und doch her­aus­for­dern­de Übung tut Kör­per, Geist und See­le gut und gibt Kraft. Gemein­sa­mes Pil­gern lädt ein zur Suche nach Sinn, nach Gott, nach dem Mehr als alles“ und ist die idea­le Form, selbst auf kur­zen Etap­pen zu sich zu kom­men und Gemein­schaft zu erleben.

Beim Pil­gern als Grup­pe wis­sen wir Begleiter*innen zu schät­zen, die uns behut­sam füh­ren und geist­li­che Impul­se anbie­ten. Dar­um bie­ten wir Ihnen eine Qua­li­fi­zie­rung für die ehren­amt­li­che Beglei­tung von Pil­ger­grup­pen. Es ist ein Ange­bot für Per­so­nen, die sel­ber ger­ne pil­gern und vor der eige­nen Haus­tü­re“ eine Pil­ger­wan­de­rung für Grup­pen anbie­ten möch­ten. Wenn sich mehr und mehr pil­gernd auf den Weg machen, ent­ste­hen über Gemein­de­gren­zen hin­weg klei­ne Weg­ge­mein­schaf­ten auf Zeit, die ihren Glau­ben tei­len und nach und nach ein Netz­werk von ehren­amt­li­chen Küm­me­rern im Bereich Pil­gern aufbauen. 

Der Kurs bie­tet Grund­la­gen, um sel­ber einen Zugang zum Wesen des Pil­gerns zu fin­den und die eige­ne Spi­ri­tua­li­tät als Quel­le zu ent­de­cken. Sie erhal­ten Tipps und Infor­ma­tio­nen zur Orga­ni­sa­ti­on und Durch­füh­rung einer Pil­ger­wan­de­rung und ent­wi­ckeln Ihre eige­ne Pil­ger­idee. Dar­über hin­aus gehen wir einen Tag pil­gern und sam­meln dabei unse­re Erfah­run­gen als Pilgergruppe. 

Durch Inputs, metho­di­sche Anre­gun­gen, Aus­tausch in der Grup­pe und die Aus­ein­an­der­set­zung mit sich selbst bekom­men Sie das not­wen­di­ge Hand­werks­zeug und vie­le Mög­lich­kei­ten zum per­sön­li­chen Lernen.

Herz­li­che Einladung!

Sehen mit dem Her­zen, Beten mit den Füßen…”

Termine und Themen im Überblick

10. bis 12. Febru­ar 2023

Pas­sau, Spec­trum Kirche

Beginn: Frei­tag, 18.00 Uhr 

Ende: Sonn­tag, 13 Uhr

Teil 1: Ein­füh­rung, Zugän­ge und Grund­la­gen zum Wesen christ­li­chen Pilgerns 


25. März 2023

Treff­punkt: Par­zham, Bruder-Konrad-Hof

Beginn: 8.30 Uhr 

Ende: ca 18 Uhr

Teil 2: Ein­fach gehen: Pil­ger­wan­de­rung auf der VIA NOVA von Par­zham nach Köß­larn (17 km).


21. bis 22. April 2023

Haus der Begeg­nung Hei­lig Geist, Burghausen

Beginn: Frei­tag, 18 Uhr 

Ende: Sams­tag, 19 Uhr 

Teil 3: Prak­ti­sche Grund­la­gen und Wis­sens­wer­tes zur Orga­ni­sa­ti­on einer Pil­ger­wan­de­rung; mei­ne Idee für eine Pilgerwanderung


17.Mai 2023, 17.00 Uhr

Ort: Pfar­rei N.N. (nach Ver­ein­ba­rung mit der Kursgruppe)

Teil 4: Prä­sen­ta­ti­on des eige­nen Pil­ger­pro­jek­tes – Abschluss­fei­er – Beauftragung

Teilnahmevoraussetzungen

Das Ange­bot rich­tet sich an Per­so­nen, die am The­ma Pil­gern inter­es­siert und bereit sind, sich dafür ehren­amt­lich zu enga­gie­ren und kür­ze­re Pil­ger­wan­de­run­gen vor der eige­nen Haus­tü­re anzu­bie­ten. Gefragt sind Freu­de am Gehen, Eigen­in­itia­ti­ve und Unter­neh­mungs­geist, Offen­heit für die Aus­ein­an­der­set­zung mit der eige­nen Spi­ri­tua­li­tät sowie die Bereit­schaft zum Ler­nen in der Gruppe.

Teil­neh­men kann, wer sich kör­per­lich und see­lisch sta­bil fühlt. 

Die Zahl der Teil­neh­men­den ist auf 18 Per­so­nen beschränkt. Der Kurs ist nur als Gesam­tes beleg­bar. Er ist kos­ten­frei, Fahrt­kos­ten wer­den nicht übernommen. 

Die Teil­neh­men­den erhal­ten abschlie­ßend eine Teil­nah­me­be­stä­ti­gung und die offi­zi­el­le Beauftragung.

Hier finden sie den Flyer zum Download:

Weitere Informationen

erteilt die Kurs­lei­te­rin Hel­ga Grö­mer. Tele­fon: 0851 – 3935800 und E‑Mail: helga.​groemer@​bistum-​passau.​de

Sie wird sich vor der Zusa­ge zum Kurs mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen und ein tele­fo­ni­sches Vor­ge­spräch führen.

Anmelden kann man sich bis 20.01.2023 hier:

2019 Pastorales Liturgie

Liturgie und Geistliches Leben

Telefon: +49 851 393-5101 und +49 851 393-5102
Mail: sandra.zint@bistum-passau.de; gertraud.graf@bistum-passau.de
Domplatz 7, 94032 Passau

Sie haben Fragen zum Thema?
Wir helfen Ihnen gerne.

Groemer Helga Color Volle Aufloesung

Helga M. Grömer

Leiterin Ländl. Familienberatung; Supervisorin; Mitarbeiterin Pilgerpastoral

Irene Huber

Irene Huber

Diözesanpilgerleiterin