Bistumsblatt

„Lange Tradition“

Redaktion am 12.02.2024

2024 02 12 pb alb gebet um geistliche berufungen Foto: Roswitha Dorfner

Stadtpfarrer Prälat Klaus Metzl erklärt das monatliche „Altöttinger Triduum“ und lädt zur Mitfeier ein.

Herr Stadt­pfar­rer, wie und wann ist die Idee zum​„Alt­öt­tin­ger Tri­du­um“ ent­stan­den?
Metzl:
Eine leben­di­ge Gebets­tra­di­ti­on zum Pries­ter­don­ners­tag, zum Herz-Jesu-Frei­­tag und zum Herz-Mariae-Sams­­tag habe ich bereits in Alt­öt­ting vor­ge­fun­den. Das hat eine lan­ge Tra­di­ti­on. Seit der Eröff­nung der Anbe­tungs­ka­pel­le durch Papst Bene­dikt XVI. am 11. Sep­tem­ber 2006 haben die Bete­rin­nen und Beter zu einer Ver­le­ben­di­gung der Hei­li­gen Stun­de nach der Abend­mes­se am Pries­ter­don­ners­tag in der Stifts­kir­che beigetragen…

Weitere Nachrichten

Kinderhand Simona Kehl
Soziales
23.04.2024

„Gott ist ein Freund des Lebens“

Stellungnahme des Ständigen Rates der Deutschen Bischofskonferenz aus Anlass des Berichts der Kommission zur…

Wegkreuz Monika Zieringer
Bistum
23.04.2024

Trauer um H. H. Peter Blumberg

Am 18. April 2024 verstarb im Alter von 91 Jahren H. H. Peter Blumberg

20240421 123946
Bistum
22.04.2024

Domlauf 2024: Fresh war's

22. Passauer DJK-Domlauf mit neuem Teilnehmerrekord - Anna Drexler und Jan-Frederic Worring gewinnen…

2024 04 19 pb alb teresa stefenelli benin1
Bistumsblatt
22.04.2024

Entdeckungen in Afrika

Teresa Stefenelli wird noch bis Ende August in Cotonou (Benin) als Freiwillige...