icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

20181029 Jugendliche 3041 info-icon-20px Foto: Simona Kehl / pbp

Passauer Konzept - Phase 3

Die Pha­se 3 (ab 15 Jahre) stellt die eigent­li­che Vor­be­rei­tung auf das Sakra­ment der Fir­mung dar und ist für die teilnehmenden Jugend­li­chen ver­pflich­tend. Hier erfolgt auch die per­sön­li­che Anmel­dung zur Firm­vor­be­rei­tung und ein Gespräch mit dem Pfar­rer oder einer Mitarbeiterin/​einem Mit­ar­bei­ter in der Seel­sor­ge. Mit die­sem Schritt soll die bewuss­te Ent­schei­dung unter­stri­chen wer­den, den Weg zur Fir­mung gehen zu wol­len.

Die Firmvorbereitung

Im Rah­men der Firm­vor­be­rei­tung in der Diö­ze­se Pas­sau sol­len die fol­gen­den The­men­fel­der behan­delt wer­den: Ich – Du – Wir”, Gott”, Glau­be”, Fir­mung”.

Wel­che Zeit und wel­chen Raum ein The­men­feld ein­nimmt, liegt im Ermes­sen der jewei­li­gen Haupt- und Ehren­amt­li­chen in der Firm­vor­be­rei­tung. Die Grund­voll­zü­ge der Kir­che: Lit­ur­gia (Lit­ur­gie), Mar­ty­ria (Ver­kün­di­gung des Glau­bens) und Dia­ko­nia (Dienst am Nächs­ten, Cari­tas) sowie Koi­no­nia (Gemein­schaft) sol­len im Zusam­men­hang mit den The­men­fel­dern immer mit­be­dacht wer­den, so dass auch sie Teil der Firm­vor­be­rei­tung sind.

20181029 Jugendliche 2877 Grundsätzliches
download

Themenfelder zur Firmvorbereitung

PDF 233.07 KB  · 

Die Phase 3 bietet vielfältige Angebote

Grundlagen

Firmvorbereitung konkret – Konzepte unterschiedlicher Firmkurse

Materialien und Angebote über die Kurse hinaus

Hier kommen Sie zurück zur Startseite und zu den weiteren Phasen!

Sie haben Fragen zum Thema?
Wir helfen Ihnen gerne.

Hans Bauernfeind

Dr. Hans Bauernfeind

Domdekan, Leitung Hauptabteilung Seelsorge und Evangelisierung

16 3077 Penn Otto

Otto Penn

Pastoralreferent, Referent für Sakramentenpastoral ab 01.09.2021