Gebetsbild Mariahilfwoche Bild: Kommunikationsdesign Bistum Passau

Maria-Hilf-Woche 2024

Die Maria-Hilf-Woche 2024 des Bistums Passau ist die neunte Festwoche zu Ehren der Gottesmutter. Bischof Dr. Stefan Oster SDB hat die Maria-Hilf-Woche am 24. Mai, am Hochfest "Maria, Hilfe der Christen" in der Klosterkirche Mariahilf in Passau ausgerufen. Der Passauer Oberhirte feierte an diesem Tag auch das 10-jährige Jubiläum seiner Bischofsweihe. Die Maria-Hilf-Woche findet dann vom 21. Juni bis zum 29. Juni statt.

Lie­be Geschwis­ter im Glauben,

jeder Mensch braucht Nähe. Und wir wis­sen, was gemeint ist, wenn wir von zwi­schen­mensch­li­cher Nähe spre­chen. Es gibt eine inne­re Ver­bun­den­heit zwi­schen Men­schen, die so viel mehr ist als nur äuße­rer Kon­takt. Das Herz spricht zum Her­zen. Und wenn wir in das Evan­ge­li­um schau­en, dann lesen wir, dass es Got­tes Sehn­sucht ist, uns nahe zu sein, uns Nähe zu schen­ken. Mehr noch, es gehört zum tiefs­ten Sinn unse­res Lebens, die­se Nähe zu erwi­dern, mit Gott ver­bun­den zu sein – und vom Her­zen her zu rea­li­sie­ren, dass Gott wirk­lich ein Vater ist. Jesus nennt sich selbst den Weg“ zum Vater — aber zugleich ist er selbst der Weg“ vom Vater zu uns Men­schen. Er nimmt die­sen Weg der Mensch­wer­dung über Maria, sei­ne Mut­ter. Und die Chris­ten aller Zei­ten haben gespürt, dass Maria auch uns hilft, zum Sohn zu fin­den – und mit dem Sohn zum Vater zu kom­men, nach Hau­se zu kom­men. Immer geht es dabei: Von Herz zu Herz. Maria ist dabei die Hil­fe der Chris­ten“ – eine Art geist­li­cher Herz­schritt­ma­cher, damit unser Herz immer offe­ner wird für den Sohn — und damit wir im Her­zen ver­ste­hen, wie Gott zu uns ist – und wie wir aus ihm leben kön­nen.

Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB

Ich freue mich sehr, dass ich die­ses klei­ne Wei­he­ju­bi­lä­um am Maria-Hilf-Tag fei­ern kann. Auf geheim­nis­vol­le Wei­se weiß ich mein Leben unter den Schutz der Got­tes­mut­ter gestellt. Und des­halb habe ich auch die Maria-Hilf-Woche für unser Bis­tum ange­regt. In Zei­ten der Ver­än­de­rung für Kir­che und Gesell­schaft ist es wich­tig, immer wie­der zu den Quel­len des Glau­bens zu gehen. Auch die Got­tes­mut­ter hat dra­ma­ti­sche Lebens­ver­än­de­run­gen erfah­ren, die sie aber immer an der Sei­te des leben­di­gen Got­tes gegan­gen ist.”

Bischof Stefan über sein 10-jähriges Weihejubiläum

Die Maria-Hilf-Woche 2024

Die Maria-Hilf-Woche wird heu­er vom 21. Juni bis 29. Juni im Bis­tum Pas­sau mit vie­len neu­en und bewähr­ten Pro­gramm­punk­ten gefei­ert. Höhe­punkt und Abschluss wird wie­der die Pries­ter­wei­he am 29. Juni am Hoch­fest der Apos­tel Peter und Paul sein. 

Hier finden Sie Berichte über die Einzelveranstaltungen:

432 A6089 1
Bischof
24.05.2024

Weihejubiläum – 10 Jahre Bischof von Passau!

Bischof Stefan Oster SDB hat sein 10-jähriges Weihejubiläum im Rahmen eines Dankgottesdienstes am 24. Mai im…

Programm der Maria-Hilf-Woche 2024 im Überblick:

Bild Programm MHW 2024 Bild: Kommunikationsdesign Bistum Passau

Hier das Programm als Download:

Mini Bild Vorschau
download

Flyer Maria-Hilf-Woche 2024

PDF 146 kb  · 

Hier das Gebet zur Maria-Hilf-Woche:

Gebetsbild Mariahilfwoche
download

Gebetsbild Maria-Hilf-Woche

PDF 86 kb  · 

Maria-Hilf-Woche Rosenkranzgesätze:

Mini Bild Vorschau
download

Rosenkranzgesätze Maria-Hilf-Woche

PDF 42 kb  · 

Lichtinstallation

Zu einem farb­li­chen Erken­nungs­zei­chen der Maria-Hilf-Woche ist mitt­ler­wei­le der Bei­trag des Pas­sau­er Künst­lers Hubert Huber gewor­den, der die Maria­hilf-Stie­ge in Blau gestal­tet. Die Maria-Hilf-Stie­ge wird in die­sem Jahr wie­der von 21. Juni bis 15. August in blau­es Licht gehüllt.

Maria Hilf Stiege blau 3 final Bild: Wolfgang Bayer/pbp

Über die Maria-Hilf-Woche
Bischof Dr. Ste­fan Oster SDB hat die Maria-Hilf-Woche im Bis­tum Pas­sau ein­ge­führt. Im süd­deut­schen Raum und in Öster­reich ist die Maria­hilf-Ver­eh­rung weit ver­brei­tet und hat auch für mich per­sön­lich eine gro­ße Bedeu­tung“, so der Sale­sia­ner­bi­schof Ste­fan Oster. Der 24. Mai ist in der gesam­ten Don-Bosco-Fami­lie ein hoher Fest­tag. An die­sem Tag ver­eh­ren die Sale­sia­ner Don Boscos die Mut­ter des Herrn als Hil­fe der Chris­ten.“ Des­halb wird die Maria-Hilf-Woche auch jedes Jahr am 24. Mai aus­ge­ru­fen. Aus ter­min­li­chen Grün­den fin­det die eigent­li­che Fest­wo­che aber immer erst einen knap­pen Monat spä­ter statt und soll hel­fen unser gläu­bi­ges Bewusst­sein zu stär­ken, dass wir Kir­che von Pas­sau sind, aber auch um bestimm­te Per­so­nen­grup­pen in den Fokus zu neh­men und zu ehren.“